teaser bild
Seite 11 von 265 ErsteErste ... 7891011121314152161111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 55 von 1325
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #51
    Diamanten Mitglied Avatar von pottmed
    Registriert seit
    14.07.2005
    Ort
    niedersächsische Pampa
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    5.204
    Zitat Zitat von sehrwitzig Beitrag anzeigen
    hat nix direkt mit dem thema zu tun, aber laut deiner bemerkung im profil hast du vwl studiert und deinen ra gemacht. hast du vwl in österreich studiert und wenn, hat es sich gelohnt vwl in den wartesemestern zu studieren?
    Ja, ich habe VWL in Österreich studiert, ob es sich lohnt muss jeder selbst entscheiden. Interessant war es auf jeden Fall

    Jetzt mache ich gerade meinen Master in Gesundheitsökonomie, auch sehr interessant und dann habe ich meine 12 WS voll
    Jeder Tag an dem man nichts neues lernt, ist ein verlorener Tag







  2. #52
    alea iacta est Avatar von loewin
    Registriert seit
    11.08.2009
    Ort
    Münster
    Semester:
    1. WBJ Neurologie
    Beiträge
    1.499
    Zitat Zitat von Medi2009 Beitrag anzeigen
    Unwahrscheinlich, dass der Schnitt weiter steigt. Dieses WS war er doch bei 2,1!
    Bei Leute mit besseren ABIs ist die Chance hoch, dass die vor mehr als 5 jahren einen Platz bekommen haben.
    Es läuft auf 11 WS und nem schlechter 2er Schnitt raus
    klar kann auch sein. who knows
    wir können ja alle nur wild mutmaßen, nech
    "Wenn unser Problem das Geld ist, warum kaufen wir uns dann keine Lösung?"



  3. #53
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    27
    Tja man muss auch mal ein bisschen optimistisch bleiben also sagen wir einfach mal 10.Aber ich glaube das es insgesamt in den nächsten Jahren weniger wird



  4. #54
    Gregorian84
    Guest
    Warum meinst Du , dass die Chancen zum SS gering sind? Ich würde schon ganz zuversichtlich sein, dass es 11 Wartesemester wohl reichen. Die Wartesemesteranzahl hat glaub ich, schon mit dem WS09/10 den Höchstwert erreicht und wird im kommenden Jahr konstant bleiben mit winzigen Durschnittsnoteschwankungen.



  5. #55
    alea iacta est Avatar von loewin
    Registriert seit
    11.08.2009
    Ort
    Münster
    Semester:
    1. WBJ Neurologie
    Beiträge
    1.499
    Zitat Zitat von Gregorian84 Beitrag anzeigen
    Warum meinst Du , dass die Chancen zum SS gering sind? Ich würde schon ganz zuversichtlich sein, dass es 11 Wartesemester wohl reichen. Die Wartesemesteranzahl hat glaub ich, schon mit dem WS09/10 den Höchstwert erreicht und wird im kommenden Jahr konstant bleiben mit winzigen Durschnittsnoteschwankungen.
    interessante theorie. bin ja auch der meinung, dass die zahl der wartsemester nicht so schnell ansteigen wird.
    11 semester reichen im sommer auf jeden fall! nur sollte man dann schon einen 2er schnitt haben, sonst wirds wohl nix
    "Wenn unser Problem das Geld ist, warum kaufen wir uns dann keine Lösung?"



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020