teaser bild
Seite 12 von 71 ErsteErste ... 289101112131415162262 ... LetzteLetzte
Ergebnis 56 bis 60 von 353
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    München
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    38

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    ich finde schon das die patienten weniger schmerzen haben...



  2. #57
    -= Harnverhalter =- Avatar von Die Niere
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Studieren in Kiel, Arbeiten in der Schweiz
    Semester:
    FA / OA
    Beiträge
    11.404
    Der Rucksackverband bei der Clavikulafraktur ist nach aktueller Literatur wirklich obsolet, da er keine Vorteile bietet, das Outcome nicht verbessert und eher mehr Schmerzen verursacht als er nimmt.

    Und das aus der Feder eines Viszeralchirurgen

    gruesse, die niere
    “Don't waste your time on jealousy. Sometimes you're ahead, sometimes you're behind. The race is long, and in the end, it's only with yourself” - Mary Schmich (Chicago Tribune)



  3. #58
    unsensibel Avatar von Lava
    Registriert seit
    20.11.2001
    Ort
    schon wieder woanders
    Semester:
    FA
    Beiträge
    28.458
    E-ben. Und jetzt meine Frage: wer von euch handelt nach der Richtlinie und bei wem ist Rucksack noch Pflicht?
    "tja" - a German reaction to the apocalypse, Dawn of the Gods, nuclear war, an alien attack or no bread in the house Moami



  4. #59
    -= Harnverhalter =- Avatar von Die Niere
    Registriert seit
    25.11.2002
    Ort
    Studieren in Kiel, Arbeiten in der Schweiz
    Semester:
    FA / OA
    Beiträge
    11.404
    Nachweislich aus 3 verschiedenen Spitälern der Schweiz: Kein Rucksackverband
    “Don't waste your time on jealousy. Sometimes you're ahead, sometimes you're behind. The race is long, and in the end, it's only with yourself” - Mary Schmich (Chicago Tribune)



  5. #60
    Es gibt Studien, ... Avatar von Bille11
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    10.628
    Zitat Zitat von Lava Beitrag anzeigen
    Weitere Frage in die Runde: verwendet ihr noch Rucksackverbände bei Claviculaschaftfrakturen? Ich habe das noch so gelernt in der Vorlesung, dann höre ich auf dem Kongress und lese in der aktuellen Ausgabe Ortho/Unfall up2date, dass Rucksack nachweislich die Reposition nicht verbessert und deshalb weggelassen werden kann/soll.
    ich bin eigentlich "von anfang an" auf die gilchristbandage geimpft worden (lehrbücher, hörensagen, usw), habe aber gerade in den letzten monaten den rucksackverband bei der SCHAFTfraktur im mittleren drittel der clavicula durchaus zu schätzen gelernt. für mich: alles was nicht schaft oder kind ist, wird mit gilchrist versorgt. richtige schaftfrakturen oder auch kinder mit lateralen (schaft)frakturen bekommen von mir einen rucksackverband. alte, demente patienten eher einen gilchrist. rucksack fordert compliance, das ding gut zu tragen. allerdings ist für meine abteilung eine claviculafraktur in den allermeisten fällen eine op-indikation (rasch=frühelektiv), so dass ich eine rein konservative behandlung mit rucksackverband nicht kenne, die präoperative versorgung hierin beim entsprechenden patienten mir besser toleriert wird.
    harmlos, naiv & unschuldig.
    Gut bekannt mit lauter ehemaligen Chorknaben.

    "Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling.
    "Ich brauche Sonne, Freiheit
    und eine kleine Blume."



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020