teaser bild
Seite 52 von 71 ErsteErste ... 24248495051525354555662 ... LetzteLetzte
Ergebnis 256 bis 260 von 353
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #256
    Stayin' alive Avatar von MissGarfield83
    Registriert seit
    14.03.2007
    Semester:
    Fulltime working multitasking ninja
    Beiträge
    4.117

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Mhh manche werden mich jetzt lynchen, aber das Kurzlehrbuch Chirurgie aus dem Thieme Verlag von Schumpelik hat da so ein paar nette Zusammenfassungen ... wenn dir die Checkliste nicht zusagt und dir die großen Bücher wie der Siewert, Berchtold, DR zu viel sind ...

    Ansonsten gibts noch nen Praxisleitfaden Chirurgische Ambulanz von Elsevier, wie der ist kann ich dir aber leider nicht beantworten.



  2. #257
    unsensibel Avatar von Lava
    Registriert seit
    20.11.2001
    Ort
    schon wieder woanders
    Semester:
    FA
    Beiträge
    28.458
    Naja, in dem Fall halt doch ein ganz normales Lehrbuch oder Kittelatschenbuch... aber gerade das sind doch Sachen, die man relativ schnell durch Erfahrung lernt



  3. #258
    unsensibel Avatar von Lava
    Registriert seit
    20.11.2001
    Ort
    schon wieder woanders
    Semester:
    FA
    Beiträge
    28.458
    Thema Unterschenlefrakturen.

    Nagel aufgebohrt oder unaufgebohrt?

    Am hängenden Bein oder in Extension oder was ganz anderes?



  4. #259
    gone with the wind
    Registriert seit
    10.11.2003
    Semester:
    passé
    Beiträge
    383
    was ganz anderes
    Kenne das bislang nur so: Bein aufgestellt und stark flektiert im Knie, in Prinzip ähnlich wie bei der KTEP. Aufgebohrt.
    Wie kommt man den in Extension an den Eintrittspunkt für einen Tibianagel?



  5. #260
    Es gibt Studien, ... Avatar von Bille11
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    10.617
    indem man das knie flektiert. meist ist eine rolle unter den OS montiert zur flexion im knie.

    eh alles geschmackssache und mode.
    extension ist nur für die "leichte" extension der bruchstelle, kann bei eingebrachtem nagel helfen, die bruchstelle zu überwinden und loco typico in den distalen anteil der tibia zu wandern. klappt ebensooft auch nicht & dann wird die extension aufgehoben & der assistent extendiert mit eigenkraft.
    harmlos, naiv & unschuldig.
    Gut bekannt mit lauter ehemaligen Chorknaben.

    "Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling.
    "Ich brauche Sonne, Freiheit
    und eine kleine Blume."



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019