teaser bild
Forensuche

Thema: Sportwahn ;o)

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #8376
    Haldolodri
    Mitglied seit
    25.07.2008
    Semester:
    5. Wbj.
    Beiträge
    1.773

    - Anzeige -

    Colour, das wird doch.

    Allen tapferen Outdoormitstreitern dieser wetterwidrigen Tage: Durchhalten.

    Hab heute abend 16 km gemacht, davon 6000m als Tempodauerlauf auf der Bahn in 24:06, also @4:01/ km. Für strömenden Regen bei 4 Grad und nach der muskulär harten Woche bin ich damit zufrieden, und das wird sicher noch schneller.
    Lasst mich Arzt, ich bin durch!



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  2. #8377
    Diamanten Mitglied Avatar von Heerestorte
    Mitglied seit
    31.05.2013
    Ort
    Nebel des Grauens
    Semester:
    Pb n Jay
    Beiträge
    4.546
    Ich war heute auch Mal wieder laufen und es war das erste Mal seit Ewigkeiten, dass die Wade nicht gespackt hat und ich einfach gut durchlaufen konnte. Habe zwischen Laufen auf den Fußballen und normalem Abrollen gewechselt und so konnte ich die, wenn auch kurze 3 Km-Strecke, gut durchjoggen. Wäre länger gelaufen, aber es hat arg gewindet und ich hatte die falsche Kleidung an, weshalb ich nur ne kurze Runde gedreht hab.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  3. #8378
    Toastbrot im Regen
    Mitglied seit
    13.06.2009
    Ort
    war Graz
    Beiträge
    703
    wow!!
    ich hab mich für die 6000 m in 33 min schon anstrengen müssen.. war allerdings auch dem peitschenden regen entgegen.

    wie seid ihr schneller geworden beim laufen? sehr viel weiter als 10-12 km wird nix, das macht mein arthroseknie nicht mit, dann solls wenigstens schneller werden ;)



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  4. #8379
    Toastbrot im Regen
    Mitglied seit
    13.06.2009
    Ort
    war Graz
    Beiträge
    703
    Zitat Zitat von ninakatharina Beitrag anzeigen
    wow!!
    ich hab mich für die 6000 m in 33 min schon anstrengen müssen.. war allerdings auch dem peitschenden regen entgegen.

    wie seid ihr schneller geworden beim laufen? sehr viel weiter als 10-12 km wird nix, das macht mein arthroseknie nicht mit, dann solls wenigstens schneller werden ;)
    . Ein bisschen schneller geht es doch: 6.05 in 30 Min 30 sec *keuch*



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  5. #8380
    Diamanten Mitglied Avatar von Colourful
    Mitglied seit
    18.07.2009
    Ort
    Delta Vega
    Semester:
    Fertig!
    Beiträge
    4.622
    Wo ist denn dein Problem? Das ist doch voll schnell!
    Das ist ungefähr so, als würde ich hier rumheulen, dass ich so lahm bin. (Bin ich übrigens auch - im Vergleich mit Anti auf jeden Fall. Im Vergleich zu den Hausfrauen hier, bin ich eine Rakete.) Kommt nicht so gut.

    Wenn du wirklich schneller werden willst - dann würde ich 5-6 Einheiten in der Woche einplanen. Dann wirklich schauen, dass du 1x Intervalle machst, einmal einen Tempodauerlauf oder einen mittellangen in relativ schnell, dann würde ich noch 2x locker laufen und noch einmal lang. Und ja, das ist noch nicht zuviel, wenn du 60-80km läufst, schau dir an, was Anti macht.
    Und ohne Fleiß gibt es beim Laufen eben keinen Preis.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020