teaser bild
Seite 3 von 144 ErsteErste 12345671353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 717
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2008
    Semester:
    10.semester
    Beiträge
    96

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    @Stromer : ich muss ARBEITEN um mir das Studium finanzieren zu können !!!!!

    Es tut mir leid wenn ich grob rüber komme- ist nicht meine Absicht; aber ich finde die Frage warum ich das Physikum nicht jetzt mache immer wieder anstrengend zu beantworten weil viele, die Unterstützung kriegen auch sei es nur von den Eltern sich garnicht vorstellen können wie es ist 100% alles alleine zu finanzieren. Der Normalfall kriegt irgendwie Geld von wem auch immer und jobbt lediglich für Bücher,Klamotten,Auto, PArty etc. Schwieriger wird es wenn Miete, NK, Lebenserhaltungskosten und Versicherungen zu 100 % dazu kommen !
    Hier in Mannheim bin ich an Pflichtveranstaltungen gebunden und es ist ein sehr verschulter Modellstudiengang ---> fals du jetzt fragst : nein ich konnte es mir nicht aussuchen !
    Keine Unterstützung von Eltern - aber auch kein Bafög und einer erlaubten Fehlzeit von nur 10% machen es vielen von uns sehr schwer "nebenbei" zu arbeiten v.a. wenn man davon leben muss ! Zusätzlich 500 Euro Studiengebühren pro Semester etc !
    Das Stipendium wäre einfach nur eine Chance etwas weniger arbeiten zu müssen in der Klinik ! (Ich habe mich sehr informiert - du brauchst meistens mind. eine 2 ! und zusätzlich andere Qualifikationen; auch von der Uni selbst gibt es nur Geld für 2er Physika)
    Ich weiss aber was du meinst mit "die Note ist nicht wichtig" - ist nett gemeint aber trifft manchmal nicht zu.

    Hoffe ich kam jetzt nicht zu patzig rüber - wie gesagt- ist nicht böse gemeint. Sorry für die Ausführlichkeit aber du hast gefragt



  2. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2010
    Ort
    Würzburg
    Semester:
    4.
    Beiträge
    32
    Ich peile auch ne eins oder zwei an, wegen der Sache mit dem Stipendium und natürlich will nen guter Arzt werden

    Bin aber jetzt total frustiert, habe heute sehr ausführlich Leber/Galle Anatomie gelernt. Mit den Büchern Lüllmann Rauch, Prometheus und Duale Reihe.

    Habe danach gekreuzt und hatte nur 75%. Aber hätte ich mit anderen Büchern gelernt hätte ich wahrscheinlich nicht mehr gehabt.

    Seid ihr auch so angefangen mit so 75%



  3. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2008
    Semester:
    10.semester
    Beiträge
    96
    @ Amandaxy :

    Darf ich dich fragen welchen Plan du dir gemacht hast oder wie du das überhaupt jetzt angehst ? Hast du auch ein halbers Jahr jetzt frei bzw. keine Uni ?

    Es ist Fach abhängig wieviel % ich anfangs habe : in Biochemie bin ich sehr gut, in Anatomie dafür nicht so weil länger her usw.

    LG



  4. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.03.2010
    Ort
    Würzburg
    Semester:
    4.
    Beiträge
    32
    ich habe leider noch keinen Plan. Leber/Galle war nur so ein Test, wollte mal schauen welche Bücher vl gut zum Kreuzen passen.

    Also, Bücher nehme ich Trepel, Lüllmanm-RAuch, Duale Reihe Anatomie + Biochemie und Silbernagel. DAzu die medi learn Hefte und schwarze Reihe.

    Ich überleg nur wie ich Lernen soll. Hast du vor rauszuschreiben, Karteikarte, Zusammenfassungen etc. ICh denke ist ganz praktisch für Wiederholen. Aber ich tendiere eher dazu nur so aus den Büchern zu Lernen. Bräuchte da mal nen Tip.

    ICh fang mit Anatomie an und dazwischen mache ich die kleinen Fächer und danach Biochemie + Physio (die liegen mir auch besser)



  5. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2008
    Semester:
    10.semester
    Beiträge
    96
    Also ich habe auch andere gefragt und die meisten meinen dass du mehr Zeit sparst wenn du sofort aus den Büchern liest und auch wenn man sich nicht alles merken kann spart man trotzdem mehr Zeit als wenn man noch zusätzlich rausschreiben muss !
    Ich werde es auch so machen --> Lesen und gleich kreuzen und versuchen das gelesene sich zu merken...sowieso erstmal die Basics merken (Details solltest du nicht sofort dir reinprügeln) !

    Wann fängst du denn an mit dem Lernen ? und wieviel Zeit willst du in Nebenfächer investieren ? Da habe ich nämlich so meine Zweifel ...

    LG



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019