teaser bild
Seite 12 von 942 ErsteErste ... 289101112131415162262112512 ... LetzteLetzte
Ergebnis 56 bis 60 von 4709
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #56
    Es gibt Studien, ... Avatar von Bille11
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ort
    Münster
    Beiträge
    10.618
    nur wenn sie dich auf der its (=bettenstatiion) das machen lassen. soll ja pflege sein.

    weiss aber grad ned, ob es so und so viele betten sein müssen..

    das wissen andere besser.
    harmlos, naiv & unschuldig.
    Gut bekannt mit lauter ehemaligen Chorknaben.

    "Leben ist nicht genug", sagte der Schmetterling.
    "Ich brauche Sonne, Freiheit
    und eine kleine Blume."



  2. #57
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2004
    Beiträge
    43
    hab ich das jetzt richtig verstanden, dass ich das pflegepraktikum in 3 x 1 monat aber nicht in 2 x mal 6 wochen aufteilen kann? mir würde es nämlich mit 6 wochen viel besser passen...

    gruß
    catrin



  3. #58
    SchokoInMassenKonsumentin Avatar von Rübe
    Registriert seit
    09.06.2003
    Beiträge
    390
    Yepp
    "I have not failed. I've just found 10,000 ways that won't work."
    - Thomas Alva Edison (1847-1931)-



  4. #59
    Gold Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2003
    Ort
    Würzburg
    Semester:
    AiW
    Beiträge
    299
    Ich glaube das hängt vom LPA ab, ob es möglich ist, bei uns (in Würzburg) scheinbar schon.



  5. #60
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.10.2003
    Ort
    Marburg
    Semester:
    3.klinisches
    Beiträge
    57
    Ich hätte da auch nochmal ne Frage....
    also ich hatte geplant mein Krankenpflegepraktikum entweder ganz oder zumindest zum Teil in Italien zu machen. Ich habe jetzt einige e-mails an italienische Krankenhäuser geschrieben und auch direkt am nächsten Tag ne Antwort gekriegt. Nun möchten die aber wissen, was genau "Krankenpflege (assistenza sanitaria) bedeutet, d.h. was ich da jetzt genau machen soll und ob ich einen Tutoren benötige.
    Nun frage ich mich, was gebe ich denn da am Besten an? Die wollen, glaube ich, relativ genau wissen, was ich da tun soll...
    Kann mir da jemand weiterhelfen??
    Für Antworten wäre ich sehr dankbar.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019