teaser bild
Seite 485 von 543 ErsteErste ... 385435475481482483484485486487488489495535 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.421 bis 2.425 von 2715
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #2421
    Administrator Avatar von Brutus
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    Bochum
    Semester:
    Facharzt
    Beiträge
    9.521

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von WackenDoc Beitrag anzeigen
    In diesem Fall war ich kurz vom Koniotomieren.
    Was man da vorher noch versuchen kann: kleiner Tubus, so 6,5 oder 7,0 blind nasal einführen. Kann einfach schon so reingehen, oder mit ein bißchen Druck aufs Cricoid den Winkel verbessern. Was anderes macht die Pflege beim endotrachealen Absaugen ja auch nicht. Und auch da klappt es meistens...
    I'm a very stable genius!



  2. #2422
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    14.632
    Danke für den Tip.

    Die Schicht war insgesamt öhm merkwürdig.
    Vom COPDler der ein bisschen Husten hatte, wo aber die Angehörigen nicht auf den KV-Dienst warten wollten. ISt ja nicht so, dass man Oppi mal in´s eigene Auto hätte setzen und ihn ins Krankenhaus oder zur Notdienstpraxis hätte fahren können. Therapie war von uns gar nicht notwendig.

    Kind mit V.a. Asthmaanfall bei bekanntem Asthma in ner Wohnung mit abgestandener, verrauchter Luft, wo selbst ich Husten bekam .War letztendlich nen Pseudokrupp und dem Kind konnte durch Frischluftexposition geholfen werden.

    Und das Highlight: Nachts um 2. "Brustschmerz"- Patient hatte vor 2 Wochen entschieden, dass er keine Lust mehr hat, seine antihypertensive Medikation zu nehmen. Jetzt war sein Druck jenseits von Gut und Böse und er hatte auch Brustschmerz. Er wollte aber nur kurz was zum Blutdrucksenken gespritzt haben und auf keinen Fall in´s Krankenhaus.
    Da er eh schon so frech war, hab ich mich entschieden, dass das keine Idee ist, ist er noch eine Stiege! auf den Dachboden hoch um seine Versichertenkarte zu holen, nachdem wir ihm 3x erklärt haben, dass das nicht erforderlich ist.
    Von dort hat er dann noch 2 Bananen mitgenommen, die er dann im RTW verspeist hat.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



  3. #2423
    Kognitive Sollbruchstelle Avatar von Sebastian1
    Registriert seit
    04.04.2002
    Semester:
    OA
    Beiträge
    10.814
    Jeder ist seines Glückes Henker

    Was ich auch nur raten kann, wenn Lama mal funktioniert hat und jetzt auf einmal nicht mehr funktioniert: Narkose vertiefen! Ein relevanter Anteil der Patienten lässt sich dann wieder selig beschnaufen. Und Kopf ein wenig drehen klappt auch oft erstaunlich gut.



  4. #2424
    Kognitive Sollbruchstelle Avatar von Sebastian1
    Registriert seit
    04.04.2002
    Semester:
    OA
    Beiträge
    10.814
    Jeder ist seines Glückes Henker

    Was ich auch nur raten kann, wenn Lama mal funktioniert hat und jetzt auf einmal nicht mehr funktioniert: Narkose vertiefen! Ein relevanter Anteil der Patienten lässt sich dann wieder selig beschnaufen. Und Kopf ein wenig drehen klappt auch oft erstaunlich gut.



  5. #2425
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    14.632
    LOL-
    Also das mit der Narkosetiefe war erstmal tatsächlich ein Problem. Hat Narkose bekommen, hat aber nix gebracht.

    Naja- der Kollege ist ja auf die Idee gekommen, dass die Methode, die schon einmal funktioniert hat, noch einmal klappen könnte.

    Meine erste Antwort auf die Frage, ob ich umintubieren will (als die Lama noch funktionierte), war sogar noch "bist du des Wahnsinns?

    Ich weiss jetzt übrigens auch, wie sich das anfühlt wenn die Rippen bei der HDM brechen.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020