teaser bild
Seite 535 von 543 ErsteErste ... 35435485525531532533534535536537538539 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.671 bis 2.675 von 2715
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #2671
    Kognitive Sollbruchstelle Avatar von Sebastian1
    Registriert seit
    04.04.2002
    Semester:
    OA
    Beiträge
    10.804

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    War eine Option, die uns natürlich auch in den Sinn gekommen ist. Aber im Zweifelsfall ist das ganz sicher nicht lege artis. Und Opiate wirken bei Tieren durchaus ganz schön unterschiedlich. Zumal das Tier uns ja auch nicht ohne erhebliche Anstregungen zu fliehen rankommen liess. Was wiederum schlimmer war, als wenn es ruhig lag.
    Ist einfach ne blöde Situation, aber ich denke, die Lösung über den Jäger ist sicher die Richtige gewesen...



  2. #2672
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    14.493
    Das Hauptproblem ist dass man einfach nicht ran kommt.

    Nach einem Unfall (nicht selbst beteiligt) hatte ich echt schon den Gedanken es zu überfahren oder mit einem schweren GEgenstand zu erschlagen, damit es schneller vorbei ist. Gott sei dank, ging es ihm schnell genug so schlecht, dass es zwar zunächst noch schwer atmend aber dann immer ruhiger da lag.

    Ja, durch Jäger oder Polizei erschießen lassen ist an sich die einzige Möglichkeit.

    Abstand halten damit das Tier nicht noch mehr gestresst wird.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



  3. #2673
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.04.2014
    Semester:
    VII
    Beiträge
    681
    Ich hab schon mal ein einen Marder, der wohl angefahren wurde und noch keuchend da lag, erschlagen (Ast, war nichts anderes da). Das ist bei weitem nicht so einfach wie man glaubt. Ich musste mehr als einmal kräftig zuschlagen und ich denke wir sind uns einig das der Schädel eines Rehkitz stabiler sein sollte..

    Vor allem wenn man sich endlich dazu überwunden hat das erste mal zuzuschlagen und das Vieh zuckt weiter .. Da ist man nicht wirklich drauf vorbereitet.



  4. #2674
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    14.493
    Ich bin inzwischen froh über ganz normal Besoffene auf Veranstaltungsdiensten.
    Mädels die psychisch veranstaltungsuntauglich sind, machen einfach keinen Spass.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



  5. #2675
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    120
    Die sind wirklich anstrengend. In der Landrettung ist ja momentan Erntefestzeit.
    Aber es sind nicht immer die Mädels - die Herren der Schöpfung von 16 -20 können auch sehr sentimental werden, wie ich feststellen musste Allerdings habe ich auch das Gefühl, dass der Auslöser häufig Gründe sind, über die man eigentlich mit Freunden spricht und nicht mit dem Rettungsdienst.



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019