teaser bild
Seite 11 von 300 ErsteErste ... 7891011121314152161111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 55 von 1496
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #51
    Registrierter Benutzer Avatar von Jobijo
    Registriert seit
    22.04.2011
    Beiträge
    28
    Zitat Zitat von Elena1989 Beitrag anzeigen
    Doch du kannst teilen! Dabei musst du aber aufpassen, dass du mindestens 30 Tage am Stück machst. Also z.B. einmal 30 und einmal 60 Tage oder aber dreimal 30 Tage. Aber eben nicht einmal 62 und einmal 28. Da werden dir nämlich dann nur 60 Tage anerkannt.
    Ah, Entschuldigung, ich hatte falsch verstanden
    Es hat mich auch erst mal erstaunt!!



  2. #52
    zweigleisig durch die Uni Avatar von prot
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    Erlangen
    Semester:
    II
    Beiträge
    661
    Will jetzt nicht unbedingt einen neuen Thread aufmachen, deshalb versuche ich es mal hier.

    Ich war 3 Monate auf der Uro (vormittags Station und nachmittags meistens OP) und jetzt wollte ich halt gucken, ob ich da was angerechnet bekomme.

    Hab da jetzt beim Prüfungsamt der Uni Erlangen so ein Formular gefunden, wo der/die "zuständige Arzt/Ärztin" unterschreiben muss. Zum einen hatte ich gar keinen Arzt/Ärztin, der für mich zuständig war. Zum anderen dachte ich, dass die Bescheinigung, die ich habe, wo draufsteht, dass ich eben 3 Monate dort auf dieser Station war, genügt, und das dann dem Prüfungsamt hier in Erlangen vorlege?

    Hatte gehofft, ich muss da nie wieder hin...



  3. #53
    44er Bizeps
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    651
    Zitat Zitat von prot Beitrag anzeigen
    Will jetzt nicht unbedingt einen neuen Thread aufmachen, deshalb versuche ich es mal hier.

    Ich war 3 Monate auf der Uro (vormittags Station und nachmittags meistens OP) und jetzt wollte ich halt gucken, ob ich da was angerechnet bekomme.

    Hab da jetzt beim Prüfungsamt der Uni Erlangen so ein Formular gefunden, wo der/die "zuständige Arzt/Ärztin" unterschreiben muss. Zum einen hatte ich gar keinen Arzt/Ärztin, der für mich zuständig war. Zum anderen dachte ich, dass die Bescheinigung, die ich habe, wo draufsteht, dass ich eben 3 Monate dort auf dieser Station war, genügt, und das dann dem Prüfungsamt hier in Erlangen vorlege?

    Hatte gehofft, ich muss da nie wieder hin...
    Als KPP bist du der Pflege "unterstellt", d.h. dass die PDL dir den Wisch unterschreiben muss

    _

    Ich trainiere Beine nicht, weil man sie im Club nicht sieht.
    Lieber eine Mahlzeit weniger am Tag und dafür eine Rolex am Handgelenk.

    _



  4. #54
    zweigleisig durch die Uni Avatar von prot
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    Erlangen
    Semester:
    II
    Beiträge
    661
    Zitat Zitat von KoelnerMedizin Beitrag anzeigen
    Als KPP bist du der Pflege "unterstellt", d.h. dass die PDL dir den Wisch unterschreiben muss
    Das dacht ich mir auch, nur steht eben auf diesem Formular explizit Arzt drauf.



  5. #55
    Diamanten Mitglied Avatar von SuperSonic
    Registriert seit
    31.01.2006
    Beiträge
    2.798
    Hast du das Formular für den Sanitätsdienst der Bundeswehr runtergeladen? Versuche auf dem Standardformular eine Unterschrift zu bekommen:
    http://www.uni-erlangen.de/einrichtu...re/anlage5.pdf



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020