teaser bild
Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 25 von 73
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    12
    @ThinkSmart:

    es ist grundsätzlich nicht unmöglich..eins musst du aber bedenken..Unis in Städten wie Istanbul etc sind hoch vom Anspruch. Mit 3,3 könntest du es in kleinen Städten schaffen.Aber ganz ehrlich: Später fragt dich keiner, wo du studiert hast. Ein Arztist ein arzt..Man bekommt auf jeden Fall iwo einen Arbeitsplatz.Man muss nur flexibel sein.
    Sich an vielen Unis bewerben kostet natürlich bissel (bewerbungsgebühren) Ich hatte es damals an 10 Unis versucht..das war dann zum schluss alles sauteuer, aber hat sich gelohnt.. Ich würds an deiner Stelle so ab Mai versuchen (fürs WS)



  2. #22
    Registrierter Benutzer Avatar von Schmusekatze91
    Registriert seit
    12.01.2011
    Ort
    who knows?
    Semester:
    hoffentlich bald das 1.
    Beiträge
    227
    in welcher stadt studierst du dort eigentlich otty? du studierst aber auf englisch oder? und muss man türkisch lernen für das studium ?



  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.11.2011
    Beiträge
    33
    Danke für deine Antwort Otty.
    Habe grundsätzlich nichts dagegen in einer kleineren Stadt
    zu studieren.
    Weisst Du wo es eine Liste der Unis gibt, welche das Abitur akzeptieren?

    Eigentlich kann ich mir sehr gut vorstellen mein Studium dort zu beenden
    (falls ich genommen werde), aber weisst Du wie es aussieht, wenn ich
    nach dem Studium zurück nach Deutschland möchte?

    Ich komme aus der Umgebung Ankara.



  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    12
    Schreib doch einfach: devlet Üniversiteleri ..oder geh doch mal auf die seite von YÖK..Man kann auch währendessen einen Quereinstieg machen..aber das ist schwer..Ich werde es dieses Jahr auch versuchen...Man stellt einen Antrag an eine bestimmte behöre in deinem bundesland (Hab jetzt vergessen, welche es für Berlin ist) Wenn deine Leistungen anerkannt werden, bekommst du das Recht, dich direkt an den Unis in D zu bewerben..also umgehst du die ZVS...wenn die Uni in, z.b. Mainz einen Platz zum höheren Fachsem hat, wirste angenommen...aber kann halt sein, dass dir nicht das ganze jahr anerkannt wird, sondern nur ein halbes jahr...es gibt halt viele probleme, die mit sich gezogen werden... Oder du studierst in der türkei zu ende, und stellst wieder einen Antrag an die Behörde..Wenn dein Studium dem Standart in D entspricht, sprich: genug Unerricht gehabt, wirste zur Prüfung zugelassen. Eine extra Prüfung auf deutsch!! damit sie überprüfen können, dass du auch was gelernt hast im ausland ) Klingt alles fürchterlich und anstrengend?? Ist es auch...Ich will dir nix vorspielen,aber wenn du Arzt werden willst, wird dir das Kraft und
    Motivation geben...Mach erstmal den ersten Schritt..der Rest wird sich schon ergeben...So mach ich mir jedenfalls mut D
    Ob du einen Platz in Ankara findest? Ka, wird schwer..aber du lernst, flexibel zu sein...Ich war früher ein fauler mensch..mittlerweile bin ich nur noch mit Büssen nf Flugzeugen unerwegs..Es ist eine Erfahrung FÜRS LEBEN! Es gibt auch momente, in denen ich verzweifle, weil es sooo viel zu lernen gibt. Abder das ziel immer vor augen halten.. Nicht jeder hat die Möglichkeit..Du hast den Vorteil, dass du Deutsch UND türkisch kannst (hoff ich mal xD )
    Halt die Ohren steif



  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.11.2011
    Beiträge
    33
    Zitat Zitat von Otty Beitrag anzeigen
    ALSO: mıt 1.9 würdest du es schon schaffen! Der YOS-test wurde abgeschafft..Man bewırbt sıch mıt dem DN.. Dıe bewerbungsformululare sınd eınfache ausfüllbogen,mıt namen,dn,Staatsbürgerschafft. Wıe gesagt: Es ıst schwer an Unıs wıe Gazı,oder Istanbul Unı zu kommen..Aber ıch hatte dıeses Jahr das pech,mıt der Abschaffung des yos-tests mıch zu bewerben..Früher gab es nıcht so vıele bewerber. Als der Test dann abgeschafft wurde,haben sıch SEHR vıele beworben! Ich würds naechstes Jahr auf jeden Fall probıeren.. Es gıbt auch andere gute Unıs. (Ege unı, 19 mayıs, 9 ezlül unı, konya selcuk unı....) dıe auswahl ıst also gross...
    Hi Otty,

    ich hab' mal ein bisschen im Internet recherchiert.
    Soweit ich das verstanden habe, wurde der YÖS nicht abgeschafft.
    Man kann sich an den Universitäten entweder mit dem YÖS oder dem Abizeugniss bewerben. Wobei bei meinem Abischnitt natürlich eine YÖS-Prüfung angebracht wäre.

    Die Infos habe ich von hier: http://www.metropoldershaneleri.com/
    Kann sein, dass ich das evtl. falsch verstanden habe, aber da steht, dass die YÖS noch statt finden.



Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019