teaser bild
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 6 bis 10 von 10
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Back on Stage Avatar von Rico
    Mitglied seit
    31.01.2002
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    6.701

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Mal ehrlich... wer will schon FA für Biochemie werden nur um schnell FA zu sein?
    Wenn man nur ein Jahr dranhängt, dann reicht es auch für einen halbwegs vernünftigen FA.

    Außerdem waren die mit der kürzesten Ausbildung die Starstecher mit ihrem Wochenendkurs, oder?
    Definition of clinical experience:
    Making the same mistake with increasing confidence over an impressive number of years.



    Probeexamen IMPP M2 mit COVID-Fragen - Analyse von MEDI-LEARN - [Klick hier]
  2. #7
    wieder an Bord :-) Avatar von Muriel
    Mitglied seit
    04.04.2003
    Ort
    Oche -> Kölle
    Beiträge
    29.564
    Lohnt sich nicht mehr, sind mittlerweile auch zwei ganze Wochen.



    Probeexamen IMPP M2 mit COVID-Fragen - Analyse von MEDI-LEARN - [Klick hier]
  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    23.05.2006
    Beiträge
    131
    Soweit ich weiß, braucht man für den FA für Klin. Pharmakologie oder den FA für Arbeitsmedizin auch nur 48 Monate.



    Probeexamen IMPP M2 mit COVID-Fragen - Analyse von MEDI-LEARN - [Klick hier]
  4. #9
    Diamanten Mitglied Avatar von SuperSonic
    Mitglied seit
    31.01.2006
    Beiträge
    2.798
    In welchem Bundesland? In Bayern braucht man für diese FÄ länger...



    Probeexamen IMPP M2 mit COVID-Fragen - Analyse von MEDI-LEARN - [Klick hier]
  5. #10
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    15.04.2020
    Beiträge
    407
    Das klingt interessant mit den 48 Mon



    Probeexamen IMPP M2 mit COVID-Fragen - Analyse von MEDI-LEARN - [Klick hier]
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020