teaser bild
Seite 23 von 127 ErsteErste ... 131920212223242526273373123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 115 von 635
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #111
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    05.05.2003
    Ort
    --
    Semester:
    --
    Beiträge
    1.070

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von Relaxometrie Beitrag anzeigen
    @hypnotel:
    Wenn die OÄ nämlich in der Nacht durcharbeiten, müssen sie am nächsten Tag trotzdem normal auf der Matte stehen....das finde ich krass, und das kann es auf Dauer bis zur Rente ja nicht sein.
    Genau das war für mich definitiv ein Grund dem Krankenhaus zu entfliehen, da verdiene ich lieber evtl. einen Tacken weniger
    (obwohl auch das nicht unbed. stimmt, zumindest definitiv nicht wenn man Stundenlohn anlegt) und bin mein eigener Chef. Meine Augenringe sind auf jeden Fall wieder verschwunden, der Niederlassung sei Dank.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #112
    Küstenretter Avatar von hypnotel
    Mitglied seit
    16.05.2006
    Ort
    taler du tysk?
    Semester:
    FA, far away
    Beiträge
    3.778
    Erstmal danke für die Glückwünsche. Von den Kollegen gibt's aktuell eher mitleidiges Schulterklopfen. Aber ich habe (auch für die Verhältnisse unserer Klinik) einen ungewöhnlich fiesen Start gehabt.

    Zitat Zitat von Relaxometrie Beitrag anzeigen
    Was ist für Dich denn das Belastendste an den Hintergrunddiensten?
    Bei mir steht es derzeit ja noch gar nicht zur Debatte, aber wenn ich mir die Oberärzte aus der Anästhesie bei uns angucke, stelle ich auch fest, daß ich auf diese Dienste keine Lust hätte. Wenn die OÄ nämlich in der Nacht durcharbeiten, müssen sie am nächsten Tag trotzdem normal auf der Matte stehen....das finde ich krass, und das kann es auf Dauer bis zur Rente ja nicht sein.
    Entscheidungen treffen macht Spaß. Nachts aus dem Tiefschlaf kommend in die Klinik zu rasen und innerhalb von Minuten die richtigen Entscheidungen treffen zu müssen (und das mehrfach), hat sich sehr belastend angefühlt. Darunter die absolute Alptraumsituation jedes Anästhesisten (cant ventilate / intubate, must resuscitate) die trotz eines erfahrenen Assistenten im Vordergrund eintrat.

    Das Problem des Durcharbeitens am nächsten Tag ist hier auch zweifelhaft geregelt (OP-Kollegen haben eine obligate Ruhezeit, der Intensivhintergrund darf nur nach 'gentleman's agreement' Schlaf nachholen). Arbeitsrechtlich dünnes Eis. Seitens des Arbeitgebers besteht großes Interesse dass ich diese Dienste mache, deshalb werde ich auf adäquate Ruhezeiten insistieren.
    Zitat Zitat von Lars
    Manchmal muss man die Schubkarre halt tragen.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #113
    wieder an Bord :-) Avatar von Muriel
    Mitglied seit
    04.04.2003
    Ort
    Oche -> Kölle
    Beiträge
    29.112



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #114
    Verabscheut Pümpel! Avatar von Trianna
    Mitglied seit
    20.05.2009
    Ort
    Southwest
    Beiträge
    7.272
    COOOONGRAAAATS
    "I can´t come to work today, I have no face"




    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #115
    wieder an Bord :-) Avatar von Muriel
    Mitglied seit
    04.04.2003
    Ort
    Oche -> Kölle
    Beiträge
    29.112
    Daaaaankeeee guuuuuuutes Gefühl



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020