teaser bild
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 34
Forensuche

Thema: Reanimation

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Registrierter Benutzer Avatar von RS-USER-Hoffi
    Registriert seit
    06.04.2003
    Beiträge
    20.287

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Naja beim Altersheim bin ich auch der Meinung das man die Leute lieber sterben lassen sollte und den HA fürn Totenschein, statt den RD zur Reanimation ruffen soillte. Man hat doch wohl noch ein recht auf sterben.

    Bei der erste Hilfe Problematik fänd ich es nicht schlecht, wenn jeder Bürger wenigstens zur Personalausweisverlängerung einen EH Kurs nachweisen, so würde wenigstens alle 10 Jahre aufgefrischt werden. Optimal wäre natürlich eine Vorschrift das man so einen Kurs öfter belegen muss, aber das kann man ja nicht durchsetzen.

    Wenn man bedenkt das in Schulen kaum ein Lehrer richtig Erste Hilfe kann und das Schüler ne Stunde bewusstlos im Erste Hilfe Raum liegen und der Unterricht weiter durchgezogen wird bis in der Pause der RD gerufen wird, weil der Hausarzt nicht kommen will. Man aber andererseits für nen Schnitt mit dem Messer in den Finger (Pflaster hat dann gereicht) es so aufbauscht das RTW NEF und Christoph rauskommen...



  2. #12
    Motivation in Person Avatar von RS-USER-Claudi
    Registriert seit
    11.03.2003
    Beiträge
    6.382
    Original geschrieben von Hoffi

    Bei der erste Hilfe Problematik fänd ich es nicht schlecht, wenn jeder Bürger wenigstens zur Personalausweisverlängerung einen EH Kurs nachweisen, so würde wenigstens alle 10 Jahre aufgefrischt werden. Optimal wäre natürlich eine Vorschrift das man so einen Kurs öfter belegen muss, aber das kann man ja nicht durchsetzen.
    aber so eine Vorschrift müsste sich doch für alle, die im medizinischen/pflegerischen Bereich arbeiten, irgendwie durchsetzen lassen! Das wäre jedenfalls wünschenswert. Und praktische Übungen könnte man ja krankenhausintern organisieren. Ich kann mir schon vorstellen, dass auch eine ex. Schwester, wenn sie zum letzten Mal im Mittelkurs reanimiert (oder vielleicht auch nur zugesehen) hat, in null komma nix nicht mehr weiß, wie's geht.
    @derBlinde: Was den Defi angeht - den durfte ich auch erst anfassen, als ich Examen hatte. Und erklärt hat's einem auch keiner. Da musste man mit 'nem Kasten Bier das Pflegepersonal von Intensiv fragen, ob die es einem mal erklären ;) . So was klappt meist nur mit einer großen Portion Eigeninitiative.
    Ein Dementi ist der verzweifelte Versuch, die Zahnpasta wieder in die Tube hineinzubekommen



  3. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von RS-USER-Hoffi
    Registriert seit
    06.04.2003
    Beiträge
    20.287
    Gib es da nich sowas wie das MPG, so mit Einweisung und so?



  4. #14
    Motivation in Person Avatar von RS-USER-Claudi
    Registriert seit
    11.03.2003
    Beiträge
    6.382
    Theorie (wie es sein sollte) und Praxis (so wie es ist)
    Leider nicht immer identisch....
    Ein Dementi ist der verzweifelte Versuch, die Zahnpasta wieder in die Tube hineinzubekommen



  5. #15
    Registrierter Benutzer Avatar von RS-USER-Hoffi
    Registriert seit
    06.04.2003
    Beiträge
    20.287
    Hmm, ich hab auch erst nach 6 Monaten ne Einweisung aufs EKG/Defi bekommen, den Medumaten darf ich immer noch nicht bedinen, aber wn interessierts?



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019