teaser bild
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 20 von 26
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    Registrierter Benutzer Avatar von RS-USER-Rettungshund
    Registriert seit
    09.03.2003
    Beiträge
    8.466

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Das ist dann blöde ;) Na ja für was hat man den Zivis und PJler ;)
    Wer einen Rechtschreibefehler findet darf ihn behalten.Bei 10 gefundenen gibts ein Bonbon ;)

    "Alle Ding' sind Gift und nichts ohn' Gift; allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist." - Paracelsus

    Über X Millionen Menschen in Deutschland hören Hip Hop! Schreib dich nicht ab, lern gehen und reden.



  2. #17
    DerBlinde
    Guest
    Original geschrieben von Dr. Magill
    Interessant wird es, wenn beim innerklinischen Transport eines ECMO-Patienten die Batterie der Pumpe ausfällt. Dann muß der Kardiotechniker kurbeln und das macht Muckis ;) Hab' ich 'mal auf dem Weg vom OP zur Intensiv gehabt...ein unvergeßliches Ereignis.
    So wild ist der Handbetrieb von der Delta-Stream auch nicht...



  3. #18
    k.u.k. Schloßbergretter Avatar von RS-USER-DerDings
    Registriert seit
    10.03.2003
    Beiträge
    7.225
    Original geschrieben von DerBlinde
    So wild ist der Handbetrieb von der Delta-Stream auch nicht...
    für'n chirurgen nicht - der gebraucht seine arme ja auch ;)
    all adders are puffs



  4. #19
    lächeln und weiter arbeit Avatar von RS-USER-Sahra
    Registriert seit
    15.12.2003
    Beiträge
    690
    Na ja,also viele Beatmungsmaschinen haben noch keinen Akku.
    Und der Notstrom hat halt eben nicht funktioniert.
    Na ja und nee Ecmo mit der Hand zu kurbel mag ja gehen.
    Aber ich denke ich kann da auch gut drauf verzichte.
    Mal abgesehen davon das die Chancen des Patienten darduch nicht wirklich steigen wenn ich ihn mit seinem ARDS an den Beutel nehme und dazu noch die Ecmo kurbbel
    Aber das wird hoffentlich nie eintretten und bei uns funktioniert der Notstrom wie der heutige Test mal wieder geszeigt hat



  5. #20
    Internat. Beutelratte Avatar von RS-USER-Katja
    Registriert seit
    18.03.2003
    Beiträge
    3.254
    Original geschrieben von Dr. Magill
    Interessant wird es, wenn beim innerklinischen Transport eines ECMO-Patienten die Batterie der Pumpe ausfällt. Dann muß der Kardiotechniker kurbeln und das macht Muckis ;) Hab' ich 'mal auf dem Weg vom OP zur Intensiv gehabt...ein unvergeßliches Ereignis.
    Hm, wie lang ist denn bei Euch der Weg?

    Aber bei uns ist vor vier oder fünf Jahren auch mal im ganzen 1. Bettenhaus der Strom weggewesen (Gewitter - Blitz- dunkel ), was dann auf den vier intensivstationen der Ebene doch zu kurzzeitigen Kalamitäten geführt hat (bei denen oben war ich nicht, aber bei den Neurologen ist's wahrscheinlich gar keinem aufgefallen ). Da war dann auch mal Beuteln angesagt, wir haben nur zwei Transportevitas mit Akku. Glücklicherweise war der Spaß nach wenigen Minuten wieder vorbei.
    Aber wer keine Arbeit hat, der macht sich welche. Mein Holder schwärmt heute noch davon, wie morgens bei Visite auf der ICU die Tür aufging und ein Handwerker seinen Kopf reinsteckte "Wir schalten hier jetzt mal für zwei Stunden das Vakuum ab; der Vorstand hat's genehmig!".... sicher, die kommen dann auch und saugen hier, oder was?
    Artificial intelligence is no match for natural stupidity.



Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019