teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 8
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Premium Mitglied Avatar von RS-USER-Nufragnich
    Registriert seit
    02.02.2004
    Beiträge
    228

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Moin,moin...

    Noch ein Argument gegen das Krawattentragen...



    ..................................
    Verkeimte Schlipse

    Studie: Krawatten von Ärzten tragen Krankheitserreger


    Auf jeder zweiten von einem Arzt im Krankenhaus getragenen Krawatte befinden sich Krankheitserreger. Das fanden Mediziner des New York Hospital Queens heraus. Die Wissenschaftler um Steven Nurkin stellten ihre Studie auf dem Treffen der Amerikanischen Gesellschaft für Mikrobiologie in New Orleans vor.

    Die Forscher untersuchten die getragenen Krawatten von Ärzten, Assistenten und Medizinstudenten und verglichen deren Befall mit Erregern mit den Krawatten des Sicherheitspersonals des Krankenhauses. Auf 47,8 Prozent der untersuchten Krawatten der Mediziner wiesen Nurkin und seine Kollegen Krankheitserreger nach. Die Zahl der potenziell gefährlichen Bakterien war bei den Ärzten achtmal so hoch wie bei den anderen Krawattenträgern.

    Chefärzte halten oft ihr Personal an, Krawatten zu tragen, um auf die Patienten einen seriösen Eindruck zu machen. Eine solche Kleiderordnung könne auf Kosten der Gesundheit der Patienten gehen und sei daher fraglich, bemerkt Nurkin. Er empfiehlt, im Umgang mit Patienten auf das modische Accessoire zu verzichten.


    ................

    Quelle:
    http://www.wissenschaft.de/wissen/news/241223.html



  2. #2
    Motivation in Person Avatar von RS-USER-Claudi
    Registriert seit
    11.03.2003
    Beiträge
    6.382
    Hm - also ich kenne eigentlich kaum einen Arzt, der auf Station mit Schlips rumläuft. Nur der Chef - aber der versucht auch die Patienten möglichst weit auf Abstand zu halten. Jetzt wissen wir warum - Infektionsgefahr
    Ein Dementi ist der verzweifelte Versuch, die Zahnpasta wieder in die Tube hineinzubekommen



  3. #3
    Premium Mitglied Avatar von RS-USER-Nufragnich
    Registriert seit
    02.02.2004
    Beiträge
    228
    Original geschrieben von Claudi
    Hm - also ich kenne eigentlich kaum einen Arzt, der auf Station mit Schlips rumläuft.
    Stimmt, wenn ich so drüber nachdenke...
    Die Studie kommt ja aus den USA, vielleicht gehört es dort eher zur Kleiderordnung.



  4. #4
    40 forever!!! Avatar von RS-USER-fruehgriller
    Registriert seit
    15.03.2003
    Beiträge
    3.652
    Wir hatten mal nen NA, der mit Fliege gefahren ist.
    Ich bin über 41 Jahre, aber ich habe die Kraft der 2 Zivis ;o))



  5. #5
    Vernarrt in die Medizin Avatar von RS-USER-Medizinarr
    Registriert seit
    26.01.2004
    Beiträge
    2.849
    Original geschrieben von fruehgriller
    Wir hatten mal nen NA, der mit Fliege gefahren ist.
    Klasse, das hat Stil !
    Ist der IMPP-Hölle entflohen



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019