teaser bild
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 20 von 37
Forensuche

Thema: Warzen

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    DerBlinde
    Guest

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Original geschrieben von blacksheep
    ... Der Dozent meinte immer: Infektfreien Mittelstrahlurin ;)
    Wie gut, daß der auch bis zum jüngsten Gericht keimfrei bleibt... ;)
    Wahrscheinlich aufgrund der guten natürlichen Antibiotika, die so reichlich in den Demeter-Produkten enthalten sind... ;)



  2. #17
    Motivation in Person Avatar von RS-USER-Claudi
    Registriert seit
    11.03.2003
    Beiträge
    6.382
    Urintherapie... naja.

    Ich hab festgestellt, dass Warzen durchaus auch von ganz allein verschwinden (wenn man nur fest daran glaubt, drauf pieselt oder bei Vollmond eine schwarze Katze hinter 3 zusammengewachsenen Eichen vergräbt)
    Hatte z. B. mal eine unter dem großen Onkel und unter dem Fußballen. Doktore hat sie rausgesäbelt (waren zwei widerlich tiefe Löcher).
    6 Monate später lachten mich die zwei wieder an. Dann haben wir es mit wegätzen versucht. War o.k. für ein paar Monate.....
    Dann war ich es leid. Warum all die schönen Warzen denn wegmachen

    Ca. 10 Jahre später verschwanden sie von selbst. Einfach so.
    Ein Dementi ist der verzweifelte Versuch, die Zahnpasta wieder in die Tube hineinzubekommen



  3. #18
    Think positiv!!! Avatar von Blaulicht-shaolin
    Registriert seit
    01.11.2004
    Beiträge
    4.258
    Ich hatte mal ziemlich viele an den Fusssohlen!

    Da gibts in der Apotheke so Warzenpflaster die das Ding aufweichen - und dann muss man es nur noch rauspopeln! Is ne langwierige Sache aber es hat sehr gut gefunzt - und sie sind auch nicht mehr wiedergekommen!
    ...folgt mir, ich kenn den Weg!!!!
    Die Welt ist voller Freaks - manchen sieht man es sofort an, manchen erst später... (Zitat von Shao in der U-Bahn )
    Selbstständiges Denken ist Glückssache - aber manche sind echt vom Pech verfolgt!
    Der Pat flimmert! Schnell, bringt mir meine Salzlösung!



  4. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.2004
    Beiträge
    174
    Also ich weiß gar nicht, was ihr gegen Eigenurin habt, meine Schwester hat das nach langem Rumgehampel mit Eis und ätzen etc. ausprobiert und Erfolg gehabt !

    Morgens und abends hat sie ins Töpfchen gepinkelt und dann ihren Zeh drin gebadet.

    Naja, es hat geholfen ... Warze weg auf Nimmerwiedersehn !
    Muß man verrückt sein, um hier zu arbeiten ?
    Nein, aber es hilft ungemein !!!



  5. #20
    Banned Avatar von RS-USER-Bärentöter
    Registriert seit
    10.06.2003
    Beiträge
    5.208
    Original geschrieben von SchwesterM
    Also ich weiß gar nicht, was ihr gegen Eigenurin habt, meine Schwester hat das nach langem Rumgehampel mit Eis und ätzen etc. ausprobiert und Erfolg gehabt !

    Morgens und abends hat sie ins Töpfchen gepinkelt und dann ihren Zeh drin gebadet.

    Naja, es hat geholfen ... Warze weg auf Nimmerwiedersehn !
    es ist halt durch nichts gewährleistet... genauso hätte sie ihre schwarze Katze bei Mitternacht im Vollmond...
    der einzige Sinn von Eigen- oder sonstigem Urin wäre Neurodermitis, da hätte es Sinn wegen dem Harnstoff



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019