teaser bild
Seite 5 von 56 ErsteErste 1234567891555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 25 von 280
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #21
    Neuro Retter Avatar von Intensivling
    Registriert seit
    02.10.2003
    Beiträge
    6.673

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Also meine kuriosesten Einsätze handeln immer mit einem bestimmten Pat. :

    Er war mal leitender Anästhesiepfleger und ist dann auf Droge gekommen ... in den letzten Jahren immer vermehrt in Ambulanzen anzutreffen gewesen um Analgetikas abzugreifen. Als das nichts mehr nutzte fing er an sich die Fußgelenke auszukugeln um vom Notarzt dann wieder seinen Stoff abzukriegen.

    Das funktionierte aber nicht lange weil man ihm dann die Füsse eingesteift hat ... dumm gelaufen ....

    Seine neuste Masche ist epileptische Anfälle zu simullieren, und das so gut das ihn jeder Notarzt im Stadtgebiet sofort zudopt und intubiert ....

    Nun war wieder ein solcher Einsatz, das NEF / RTW laden den intubierten und analgosedierten Pat. ein und bringen ihn zu uns auf Intensiv... wir sehen ihn ( gleich erkannt ) .... Alles aus, Tubus raus .... Pat. schinpft wie am Spieß ... ( nach 1A Anexate )

    Notarzt und Rettassis waren mehr als nur angewurzelt und blass, als wir das durchzogen ;)
    Ich mache Urlaub...
    am Euler-Liljestrand!!!



  2. #22
    Registrierter Benutzer Avatar von RS-USER-Hoffi
    Registriert seit
    06.04.2003
    Beiträge
    20.287
    so einen in der art hatten wir auch. der wohnte neben einem der krankenhäuser dass wir regelmäßig anfahren. seine eltern, zu denen er regelmäßig zum saufen. nachts fuhr allerdings kein bus mehr und taxis waren ihm (sozhilfe empfänger) zu teuer. also stellte er sich immer in die gleiche telefonzelle und simulierte irgendetwas. bis wir angefangen haben ihn erst immer nach ohz zu fahren, dort hatte er dann den bogen raus, das man von dort auch recht gut mit öffis wegkommt. am schluss haben wir ihn dann meist nach bremerhaven, cuxhaven oder sonstwohin gebracht, wo man nicht wirklich gut wieder wegkommt. irgendwann hat er dann aufgehört zu simulieren.
    The problem with America is stupidity. I'm not saying there should be a capital punishment for stupidity, but why don't we just take the safety labels off of everything and let the problem solve itself?



  3. #23
    Schwabe Avatar von Schwarzwälder
    Registriert seit
    19.11.2003
    Beiträge
    484
    Erst vor kurzem bei einem Brand:
    Wir als SEG/SET draußen, kommt eine Löschpatsche daher, mit der Frage: "Habt Ihr mal ne Schere für mich? Hab mir den Nagel eingerissen." Schere ausgehändigt, er geschnippelt und Schere zurück gegeben. Hat sich bedankt. Darauf ich zur Kammeradin: "Was soll ich jetzt ins Einsatzprotokoll unter Art der Hilfeleistung schreiben? Petiküre oder Maniküre, ich kenn mich da nicht so aus...";) Hat für einen richtigen Brüller bei den Patschen gesorgt
    Der Einsatz war aber alles andere als lustig (vom Haus nur noch Ruine übrig und 1 x Ex.).

    Greez Schwarzwälder



  4. #24
    Registrierter Benutzer Avatar von RS-USER-DocMezzoMix
    Registriert seit
    13.03.2003
    Beiträge
    3.803
    Komme gerade von einem Ding...
    Pat. in AKlinik abgeholt, die Schwester noch gefragt ob die Korrekte Adresse auf dem Schein steht "Wir haben da zwei, die Frau Müller wohnt im XHeim" Wir uns brav mit der Frau Müller unterhalten, "Wir fahren Sie jetzt heim Frau Müller" sie brav mit "Ja" geantwortet, alles toll. Bis wir im XHeim vor ihrem Zimmer standen, und eigentlich nur, weil 2 Betten leer waren, die Schwester riefen. Die kam auch "Hallo Frau Müller... ..Dass, ist nicht Frau Müller..." Pat:"Ja" "Frau Müller sitzt ein Stock, und will ins PKrankenhaus" Pat: "Ja" Wir: "Und, wer bitte ist dann das??? " AP: "Keine Ahnung, aber wenn sie die eh zurück in die AKlinik fahren, nehmen sie die Frau Müller doch mit." Nach dem wir uns gesammelt hatten, haben wir die Pat. vorher bekannt als Frau Müller wieder in die AKlinik gebracht, werd morgen mal fragen, ob man nun weiß, wo sie herkommt ...



  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.03.2003
    Beiträge
    1.317
    Original geschrieben von Xaxis1
    Wird da echt null Rücksicht genommen ?
    Ich mein, zumindest hier sind weibliche LEutz im Rettungsdienst eher in der Minderzahl...
    Auf was soll hätte den Rücksicht genommen werden sollen, wenn wir das nächste freie Rettungsmittel sind ??
    Bei uns kann schon mal vorkommen, dass überhaupt nur Frauen am Auto sind (RTW/KTW mit drei Sanitäterinnen).



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019