teaser bild
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 15
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    14

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    erstmal danke fuer die Antworten. Ich wuerde es ja liebend gerne hier in Australien probieren (postgraduate dentistry dauert auch nur 4 Jahre hier , allerdings kommt man wirklich nicht rein. Mein Abi zaehlt da nur sekundaer, sondern mein wirtschaftsinformatik-diplom (und das war mit 1.9 leider nicht im absoluten spitzenbereich) plus es gibt einen Medizinertest, fuer den die leute sich alleine 6 monate vorbereiten. in australien gibt es auch nur 6 zahnmedizin fakultaeten. also reinkommen ist wirklich sehr hart, gegenueber deutschland
    ausserdem sind die Studiengebuehren mit 45,000 dollar insgesamt auch nicht ohne. (und das ist fuer australier, waere ich international student kostet es 50,000 dollar im jahr (!)

    Flexibel bin ich eh, ist ja nicht das erste mal dass ich umziehe. bin mit 19 das erste mal weit weg von zu hause und als quasi seit 8 jahren auf achse ausserdem koennte ich mir die uni ja mehr oder weniger aussuchen, wuerde dann nach duesseldorf gehen, in der umgebung hab ich ja bekannte/freunde und familie. koennte sogar umsonst bei meinen eltern wohnen in unserer dachgeschosswohnung...sicherlich waere es ein kulturschock, australien tickt schon ein wenig anders als deutschland. auf der anderen seite hab ich 24 jahre in D gelebt, also wieder einleben muesste auch gehen. bin ein gewoehungstier, komm relativ schnell in neuen umgebungen zurecht (und noch schneller in 'alten' neuen umgebungen

    man weiss ja nie wie das leben so verlaeuft, ich werd estmal noch ein bisschen arbeiten um was geld zu sparen und dann entscheiden. ist ja nicht so dass ich meinen job nicht komplett mag, allerdings sehe ich manchmal nicht den sinn darin es noch 30 jahre zu machen. sicherlich hat man in jedem job seine down-phasen und auch als zahnarzt kann einen eine sinnkrise treffen.

    mit lernen hab ich kein problem, im gegenteil. ich bin wissbegierig und wuerd es glaub ich ziemlich in mich hineinsaugen

    humanmedizin keonnte ich mir auch vorstellen, allerdings moechte ich nicht ins krankenhaus.



  2. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.11.2011
    Beiträge
    14
    So...nachdem mein Vater (Zahnarzt) vor ein paar Monaten gestorben ist und ich lange in Deutschland war, bin ich zurück in Australien, auf die Staatsbürgerschafts wartend und fest entschlossen, ein Studium in Deutschland durchzuziehen. Ich freu mich schon richtig.

    Man darf sich sicherlich so einiges von Verwandten und Freunden anhören, mit 29 nochmal ein Studium anzufangen, aber wisst ihr was? Drauf ge*****. Man muss selbst glücklich mit seinen Entscheidungen werden.

    Sicherlich werden es 5 harte Jahre, mit dem Ziel vor Augen, eine schöne Praxis in Australien - wird die Motivation schon stimmen



  3. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2012
    Beiträge
    9
    Hey, ich finde deine Einstellung sehr gut!!
    Ich denke du weißt worauf du dich einlässt und du solltest es machen! Es wird hart, aber das Leben braucht nunmal Herausforderungen. Man lebt ja nur einmal (sag ich mir immer)
    Ich bin 25 und will auch noch Zahnmedizin studieren. Ich stelle mich auch auf die härteste Zeit ein, aber wie du schon sagst, man darf sein Ziel nicht aus den Augen lassen...



  4. #9
    Gold Mitglied
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    im Süden
    Beiträge
    450
    @Amica: Kriegen wir denn nun zum WS einen Platz? Was meinst du? Du hattest Rang 508, ich 484 im WS11
    Jason braucht dringend ein Geschenk (Herzzentrum NRW)
    http://http://www.youtube.com/watch?v=Ooy288LVL50



  5. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.2012
    Beiträge
    9
    @Asclepia: Ich bin zuversichtlich! Ich denke, dass es klappen wird... ich hoffe es einfach Ich schätze die Auswahlgrenze wird auf 12 Wartesemster gehen mit einem hohen NC, vielleicht 3,5!? (Dann könnte es reichen)Was meinst du?
    Wo willst du studieren?



Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019