teaser bild
Seite 10 von 24 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 50 von 119
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.2015
    Beiträge
    105

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    @MuluGulu:

    Dann hast du ein sehr gutes Gedächtnis oder bist klüger als der Rest von uns, da gratuliere ich dir aber sehr...

    Wenn du meinen Post nochmal aufmerksam liest, dann wirst du feststellen, dass ich nur bei den „Klassikern“ geschrieben habe, man solle sie fast auswendig lernen.
    Den Rest habe ich ebenfalls „nur“ gelesen. Halt mehrfach.
    Nicht nur du hast noch ein Privatleben...

    Ich glaube schon dass du sehr viel gelernt hast und denke trotzdem dass das für Teil 1 von Vorteil ist. Denn für Teil 2 habe ich mir diese Aufzeichnungen einfach nochmal angeschaut und wiederholt.

    Wenn man sich die Bestehens-Listen anschaut, haut es ca. 40% weltweit durch.

    Bei den Kosten denke ich also, lieber mehr gelernt (oder „gelesen“ wenn du das bevorzugst) zu haben als zu wenig ist sicher von Vorteil.



  2. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.03.2010
    Ort
    Graz
    Semester:
    9
    Beiträge
    67
    Neben dem Privatleben hätte ich das mit der Klugheit ggf noch erwähnen sollen. Nein im Ernst, ich bin nicht sonderlich schlau. Es gibt vielleicht Kollegen die erst alles können wollen bevor sie sich zu so einer Prüfung trauen. Hätte ich deinen Post gelesen hätte ich mich wohl auch nicht getraut Anzutreten.

    Mit anderen Worten: man bekommt 600 Aussagen zu seinem Job gestellt, von denen man ca 65% richtig beantworten muss. Man muss sich einige Dinge in Erinnerung rufen aber für den theoretischen Teil nicht das gesamte Fachgebiet en detail beherrschen. Es gibt auch viele allgemeine Fragen.
    Sorry, falls ich mich da unglücklich ausgedrückt habe.



  3. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.2015
    Beiträge
    105
    Ich wollte den eindruck vermitteln, dass die Prüfung - wie ich auch mehrfach geschrieben hatte - absolut machbar ist. Aber eben nur, wenn man dafür gelernt hat.
    Alles andere finde ich wäre doch eine größere Enttäuschung für die Leute, quer durchs Land an einen Prüfungsort zu ziehen, und „einfach mal so hingehen“. Und ggf. Ein ganzes Jahr vergeudet zu haben. Dafür wärs mir auch zu teuer.
    Klar gabs allgemeine Fragen. Aber eben auch sehr doofe und spezifische.
    Vielleicht haben wir uns beide zu ungenau ausgedrückt.

    Jedenfalls sollte es niemanden entmutigen da nicht teilzunehmen!



  4. #49
    Gräfenberg Punkt Avatar von Grübler
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Semester:
    done.
    Beiträge
    836
    Und auch ich hab es offensichtlich geschafft Bin schon gespannt auf die ausführlichen Resultate. Nach Analyse der Grob-Ergebnisliste hatten wir diesmal eine Bestehensquote von (nur) 58% (ermittelt mit Strg-F auf "Pass" und "Fail"). Dafür, dass regelhaft so 2/3 bestehen, erscheint die Zahl etwas niedrig. Na gut, bin ich doppelt froh

    Mein Lernen hab ich quasi als verschärfte Facharzt-Vorbereitung gesehen. Die "Physics and Pharmacology for the FRCA" hab ich mir als Lernkarten fürs Tablet erstellt, mit zusätzlichen Karten aus anderen Lehrbüchern und Strukturformeln etc. pp. (was man wohl auch so für die Mündliche braucht), bspw. "1000 Fragen Anästhesie" oder "Fragen und Antworten". Nebenher wurde dann immer und immer wieder der Stoff gepaukt (Anki bzw. AnkiDroid ist ein cooles Programm, und auch noch kostenlos )

    Das war für die schriftliche Prüfung streckenweise sicher zu viel, hat aber einen guten Eindruck über die gewünschten Themen gebracht. Und für die Mündliche werde ich größtenteils halt noch mal alles wiederholen, und dann sollte ich schon ganz gut gewappnet sein. Bereiche um zu vertiefen gibt es ja immer, aber dafür habe ich noch Zeit. Und Prüfungsprotokolle gibt es auch noch, die bearbeitet und gefiltert werden müssen...

    Die Fragen waren von klinisch-orientiert bis hin zu Anatomie, 1. Semester breit gestreut. Teils erstaunlich, was die aus der Grabbelkiste des Medizinstudiums wieder hervorgeholt haben



  5. #50
    Stayin' alive Avatar von MissGarfield83
    Registriert seit
    14.03.2007
    Semester:
    Fulltime working multitasking ninja
    Beiträge
    4.111
    Hybt ihr eigentlich irgendein Kreuzprogramm genutzt? Z.b. eines für die FRCA Fragen?



Seite 10 von 24 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019