teaser bild
Seite 26 von 26 ErsteErste ... 162223242526
Ergebnis 126 bis 130 von 130
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #126
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.12.2015
    Ort
    Goro's Lair
    Semester:
    Vor-Hölle
    Beiträge
    139

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo!

    Also das mit den Summenformeln ist so ne Sache. ich bin fest überzeugt, dass wirklich nie jemand durchfallen wird, wenn man keine Strukturformeln kann abgesehen davon dass die Prüfer das auch nicht explizit fragen.

    Aaaaber: ich hab mich auch fuchsig machen lassen durch Aussagen in Protokollen und die wichtigsten Formeln wie Propofol oder Grundlagen der Narkosegase auswendig gelernt. Bei meiner Prüfung wurde zB gefragt wie das mit den Abbauprodukten von Morphin und Propofol so ist. und im Redefluss habe ich schon Propofol zu Papier gebracht. Das macht schon einen positiven Eindruck und v.a.: es kostet Zeit!

    Der beste Tip ist wirklich bei dieser Prüfung viel zu reden. Die Prüfer lenken einen schon was sie hören wollen. Unterbrechen sie dich nicht, ist es nicht dein Problem. Die haben zwar anscheinend ihren Katalog, sind aber durchaus gewillt, dich machen zu lassen.
    Schlimm ist es, wenn nur Stottersätze oder einwort-Antworten kommen. Dann läuft nämlich die Zeit davon und du hast zu wenig geantwortet. 15 Min sind extrem schnell um!

    An Grafiken wurde ich folgende Sachen gefragt:

    - ich sollte den Bronchialbaum aufmalen inkl. Verzweigungen soweit ich komme. Also Segmentbronchien mit Nummerierungen
    - Die Kinetik von Morphin und deren Abbauprodukte (M6, M3 etc.)
    - TCI-Kompartiment-Modell grob skizzieren, d.h. k12, k21, zentrales Kompartiment etc.
    - Reaktion 0. vs. 1. Ordnung vs. 2. Ordnung

    Alle Grafiken, die in den empfohlenen Büchern in den Protokollen vorkommen, reichen völlig aus! Ich habs beim Lernen immer wieder geübt. Aber 100% können nicht alle Grafiken sitzen, deshalb fällt man sicher nicht durch! Und es ist wie gesagt selten was ich gehört habe, dass die eine detaillierte Skizze verlangen.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  2. #127
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    10.09.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Semester:
    12
    Beiträge
    56
    Hallo jukka!

    Vielen Dank schonmal für deine ausführliche Antwort!
    Hast du noch einen ähnliche Tipp für Formeln... wie zb avdo2 etc. pp.

    Liebe Grüße!



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  3. #128
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.12.2015
    Ort
    Goro's Lair
    Semester:
    Vor-Hölle
    Beiträge
    139
    Hi!

    Also diese Formeln, die wirklich essentiell fürs Verständnis sind, die müssen sitzen. Teilweise kommen die in der Prüfungsaufgabe, die man vorab ja schriftlich vorbereiten muss, schon dran.
    In den Protokollen kommt das gut rüber und in den Büchern (zB den "Principles") auch. Grad so Sachen wie Gasgleichung, Kinetik-Formeln, O2-Content berechnen. Das kann verlangt werden. Weiß man diese Formeln gar nicht, dann kann es den Prüfern suggerieren, dass man das auch gar nicht verstanden hat. Wie sollte man sonst art. O2-Gehalt erklären wovon der abhängig ist? Sagt man die Formel aber auf oder schreibt sie hin, wird zT gleich das Thema gewechselt.

    aber Strukturformeln eher weniger.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  4. #129
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    10.09.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Semester:
    12
    Beiträge
    56
    Super, danke dir!



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  5. #130
    Gräfenberg Punkt Avatar von Grübler
    Mitglied seit
    13.10.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Semester:
    done.
    Beiträge
    838
    Ich hab mich beim Grafik-Lernen an den Plunckett gehalten. Außerdem gibts da auch die wichtigen Formeln und zum Beispiel die TCI-Modelle. Ein wirklich essentielles Buch!



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
Seite 26 von 26 ErsteErste ... 162223242526

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020