teaser bild
Seite 3 von 19 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 15 von 92
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2011
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    59
    Jupp, ist angekommen, wir drücken die Daumen.

    MfG
    rsn



  2. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.12.2011
    Ort
    Essen
    Beiträge
    130
    Vielen Dank!!



  3. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von Der_Medicus
    Registriert seit
    08.02.2013
    Semester:
    7
    Beiträge
    169
    Hört sich interessant an, werde mich mal auf der Seite der LU interessieren.
    Spontan fallen mir folgende Fragen ein:

    Wie groß sind die Chancen auf einen Studienplatz?
    Braucht man ein Englisch Zertifikat oder reicht der Nachweis, dass man Englisch für 8 Jahre in der Schule hatte?
    Wie hoch sind die Unterhaltskosten pro Monat?



  4. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    156
    nachweis der schule reicht (abitur)

    die lebensunterhaltungskosten variieren und kann man pauschal schwer berechnen, du kannst für wohnung vll 250euro warm einrechen aber auch 450euro, leben aknnst du auch für wenig geld wenn du dir viel mühe machst und auf die märkte gehst und die etwas kleineren supermarkt ketten. denke schon das man mit 500eur - im monat leben kann

    chancen kann man auch nicht sagen, in meinem semester waren 33leute in dem davor nur 19leute. die kapazitäten werden aufjedenfall erhöht, da auch ein neues gebäude erbaut wird



  5. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2011
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    59
    Danke pefan,
    das trifft es gut, Riga bietet für jeden Geldbeutel unterschiedliche Szenarien und ist gemessen an unseren Lebenshaltungskosten insgesamt gleichwertig. Die Chance sind schwer ausrechenbar, aber da wir das mit rsn jetzt ein wenig revolutionieren wollen (Studenten helfen und Empfehlen Studenten), auf jeden Fall mit rsn im Rücken sehr gut gegeben. Es bedarf für EU-Innenländer keines TOEFL Sprachnachweise oder dergleichen.

    PS: Die Beschreibung des Starstechens aus dem Medicus erzielt bei mir immer noch Gänsehaut, die Leute damals waren schon hart im nehmen



Seite 3 von 19 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019