teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Banned
    Registriert seit
    04.07.2010
    Ort
    Magdeburg
    Semester:
    IV
    Beiträge
    1.134

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hi Leute,

    nachdem ich jetzt weiß wer mich in der mündlichen erwartet, hab ich schonmal Altprotokolle durchsucht und bin dabei auf zwei Fragen gestoßen, die dieser Prüfer gerne stellt - und wo eine Antwort fehlt.

    1.) Wie ist der Blutdruck bei einer Giraffe? (höher / niedriger)
    2.) Warum haben Ratten eine so hohe Herzfrequenz?


    Bei 1.) würde ich sagen: hoher Blutdruck, da dieser sich ja aus HF und totalem periph. Widerstand zusammensetzt und ich vermute, dass durch die enorme Körpergröße der Giraffe der TPW sehr hoch ist.
    Bei 2.) ... keine Ahnung.

    Weiß ohnehin nicht, wie man darauf kommt solche Fragen zu stellen und das auch noch im Physikum.
    Angeblich soll das im Seminar erwähnt worden sein - leider rotieren die Dozenten in den Seminaren, sodass diejenigen, die nich bei dem Menschen Seminar hatten, die Frage nicht beantworten können.



  2. #2
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2011
    Ort
    München
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    4.949
    2 mal googlen und 2 Antworten ^^

    Giraffe hat nen herznahen Blutdruck von 280 zu 180 mm Hg (Quelle Wikipedia) und kleine Tiere haben hohe Herzfrequenzen weil sie eine höhere Stoffwechselrate haben. (Quelle: "wieso kleine tiere hohe herzfrequenz" in Google eingeben und ersten Link angeklickt..)



  3. #3
    Banned
    Registriert seit
    04.07.2010
    Ort
    Magdeburg
    Semester:
    IV
    Beiträge
    1.134
    Ganze Sätze googlen? Okay, ist mal was neues ^^. Bin eher der Stichwortsucher.

    Nungut, nur ... warum hat die Giraffe so einen hohen Blutdruck?
    Und warum hat die Ratte eine höhere Stoffwechselrate?


    Ich muss das dann ggf. in der Prüfung physiologisch begründen ...

    Da ich nicht so tierinteressiert bin, hab ich mich mit derlei Fragen bisher auch nie befasst .



  4. #4
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2011
    Ort
    München
    Semester:
    2. WBJ
    Beiträge
    4.949
    In den beiden Links wurde das natürlich auch erklärt, aber ein bisschen Eigenarbeit darf man von dir hoffentlich erwarten...



  5. #5
    Chuck Norris Avatar von bipolarbär
    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    330
    Zitat Zitat von Kyutrexx Beitrag anzeigen
    Nungut, nur ... warum hat die Giraffe so einen hohen Blutdruck?
    Was musst du denn tun, um Wasser aus nem Schlauch paar Meter in die Höhe zu spritzen?

    Zitat Zitat von Kyutrexx Beitrag anzeigen
    Und warum hat die Ratte eine höhere Stoffwechselrate?
    Weil sie durch ihr größeres Oberflächen/Volumenverhältnis (kugelförmige Ratten) relativ mehr Wärme abgibt und mehr produzieren muss, um homöostatisch zu bleiben.



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019