teaser bild
Seite 1559 von 1573 ErsteErste ... 55910591459150915491555155615571558155915601561156215631569 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.791 bis 7.795 von 7863
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #7791
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    Fertig!
    Beiträge
    7.549

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    @minifussel: Sei froh, dass ihr Physio gründlich lernt. Das ist meines Erachtens das mit großem Abstand wichtigste Vorklinik-Fach und für Innere wirklich absolut essentiell. War bei uns zum Glück auch sehr gut.

    @Sarah: Bis auf die Grundlagen (wie eben z.B. die ganzen Kanäle) gibt es da IMHO nur sehr geringe Überlappungen was den typischen Lernstoff für Mediziner anbelangt. Der Großteil von Physio dreht sich um Funktion - v.a. um Organfunktion. Rein inhaltlich gesehen beruhen natürlich alle physiologischen Vorgänge auf biochemischen Prozessen

    @MediBe: Nur Mut - sobald du die Grundlagen, also die Zell-, Neuro- und Muskelphysiologie, hinter dir gelassen hast, wird Physio extrem interessant - und auch extrem hilfreich für den klinischen Studienabschnitt.



  2. #7792
    Blasphemie
    Registriert seit
    20.12.2016
    Semester:
    Wie bestellt & nicht abgeholt auf irgendwelchen Stationen herumstehen.
    Beiträge
    321
    Ich bin heilfroh, dass bei uns alle Fächer immer komplett in einem Semester durchgearbeitet werden. Das Tempo ist dann zwar hoch und der Stundenplan voll, aber man kann sich wirklich ohne schlechtes Gewissen auf die aktuellen 1-2 Hauptfächer konzentrieren.

    Nichtsdestotrotz fiebere ich echt dem Ende der Vorklinik entgegen. Ich würde so gerne schon meine ersten Famulaturen planen können!



  3. #7793
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.03.2015
    Beiträge
    64
    Physio steht bei mir nächstes Semester an. Aktuell kämpfen wir ordentlich mit Anatomie. Am Freitag ist Rumpf/Extremitäten Testat, dann 4 Wochen bis zu Situs/Hals und in weiteren 4 Wochen dann Kopf/Neuro.. man fragt sich wirklich, wie man das alles noch in seinen Kopf bekommen soll 🙈 Naja, Augen zu und durch



  4. #7794
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.2017
    Ort
    Da, wo andere Urlaub machen oder so ähnlich
    Semester:
    4
    Beiträge
    213
    Zitat Zitat von Guschdel Beitrag anzeigen
    Physio steht bei mir nächstes Semester an. Aktuell kämpfen wir ordentlich mit Anatomie. Am Freitag ist Rumpf/Extremitäten Testat, dann 4 Wochen bis zu Situs/Hals und in weiteren 4 Wochen dann Kopf/Neuro.. man fragt sich wirklich, wie man das alles noch in seinen Kopf bekommen soll �� Naja, Augen zu und durch
    Wir hatten im 1. Semester Neuroanatomie parallel zu Histologie mit den jeweiligen Ganztestaten 7 Tage auseinander. Alter Schweder, das war schmerzhaft



  5. #7795
    Registrierter Benutzer Avatar von Katastrofee
    Registriert seit
    12.11.2017
    Beiträge
    47
    Zitat Zitat von Guschdel Beitrag anzeigen
    Physio steht bei mir nächstes Semester an. Aktuell kämpfen wir ordentlich mit Anatomie. Am Freitag ist Rumpf/Extremitäten Testat, dann 4 Wochen bis zu Situs/Hals und in weiteren 4 Wochen dann Kopf/Neuro.. man fragt sich wirklich, wie man das alles noch in seinen Kopf bekommen soll 🙈 Naja, Augen zu und durch
    Bei uns ähnlich, wir hatten am Anfang ein Eingangstestat zum Bewegungsapparat, dann 3 Wochen Bewegungsapparat präparieren mit abschließendem Testat am Präparat, 3 Wochen, die jetzt wieder viel zu schnell vergingen, zum Situs und dann geht es ab nächster Woche 3 Wochen um Kopf/Hals und in der selben Woche zum mündlichen Kopf/Hals Testat gibts dann noch mal ein schriftliches Testat über Situs und Kopf/Hals. Um uns ja nicht zu früh in Weihnachtsstimmung verfallen zu lassen natürlich am 21.12. abends, um 18 Uhr

    Aber das alles was ich in diesem Semester gelernt habe ist echt viel und ich habe das Gefühl, langsam schließt sich der Kreis. Da macht das Lernen dann immerhin Spaß



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019