teaser bild
Seite 13 von 20 ErsteErste ... 391011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 65 von 99
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    23.04.2014
    Beiträge
    42

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Call me präp-hiwi
    fragen: würdet ihr die vorlesungen besuchen (zur wiederholung )obwohl ihr die scheine schon habt oder nicht? Wie lerne ich denn am besten die fächer die mir angerechnet worden sind fürs physikum?



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  2. #62
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    30.12.2011
    Ort
    Essen
    Beiträge
    130
    Hat eigentlich jemand eine Ahnung, warum jedes LPA unterschiedliche Scheine anrechnet? Kann doch nicht sein, dass jeder um unterschiedliche Scheine kämpfen muss? Gibt es da keine einheitliche Regelung?



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    11.07.2012
    Beiträge
    227
    Szeged scheint ganz unproblematisch. Habe in BW alles ganz schnell anerkannt bekommen. Auch waren alle dort supernett und hilfsbereit. Aber auch in Hessen hatte ich vorher keine Probleme. auch dort ging alles reibungslos und schnell.



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  4. #64
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    23.04.2014
    Beiträge
    42
    Hallo,
    habe nun noch

    Kursus Mikroskopische Anatomie
    angerechnet bekommen. (mehr auf Seite 3)

    Ist ja nicht mehr viel los hier.
    Aber da sich der Semesteranfang nähert, wiederhole ich nochmal meine Frage:
    Denkt ihr ich sollte alle Vorlesungen besuchen zu den Kursen die mir angerechnet worden sind, damit ich den Stoff mitlerne?
    Meine Frage ist auch, MUSS der Stoff der Vorlesung ident sein mit dem jeweiligen Inhalt des Faches im Physikum?
    Oder ist fürs Physikum lernen dann was 'ganz anderes'? Die Physikumsfragen konzipiert das IMPP, die Testate/Klausuren die jeweiligen Profs. Wer überprüft dass die Inhalte kongruent sind?
    danke



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]
  5. #65
    Z.n. Studium Avatar von *milkakuh*
    Mitglied seit
    02.12.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.060
    @LolloRosso: Ich würde glaube ich an deiner Stelle eher parallel schonmal das Skript fürs Physikum zu dem jeweiligen Fach durcharbeiten (medi-learn oder endspurt) und kreuzen um ein Gefühl dafür zu bekommen, was das IMPP verlangt. Ich glaube, dass dir das zumindest für's schriftliche Physikum mehr bringt als die Vorlesungen. Vielleicht würde ich die Vorlesungen/Seminare besuchen, die mündlich geprüft werden (Anatomie, Biochemie und Physio soweit ich weiß - da bin ich aber nicht ganz sicher...).
    Geändert von *milkakuh* (11.09.2014 um 19:05 Uhr)



    Viku - Wissen to go! - Lernen wo und wann immer du willst - [Jetzt reinschauen - klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020