teaser bild
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 6
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    18.10.2013
    Beiträge
    9

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo,

    ich mach am Samstag den TMS und ich wollte mal nach eurer Einschätzung fragen.
    Ich habe ein DN von 2,4 und eine Ausbildung hinter mir und warte daher seit 4 Jahren.
    Jetzt gibt es ja das Prinzip, dass der TMS als solches angerechnet wird (z.b. mit 0,6) oder dass er mit 49% zu 51% mit dem Abitur verrechnet wird.
    Mit welchem Prinzip kann man den DN mehr anheben

    Und es ist doch richtig, dass ich die Testergebnisse nachreichen kann und die somit dann für das Wintersemester auch schon gelten, oder?

    Vielen Dank.



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von *Julchen23*
    Mitglied seit
    01.05.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    101
    Hey alrac91 ,


    also meiner Meinung nach, bringen die Boni der einzelnen Unis mehr als die 49% /50% bzw. 60%/40% . Man bekommt ja an einigen Unis, wie du auch schon geschtieben hast , 0,6 wenn man unter die besten 20% kommt. Das ist ja schonmal ein gewaltiger Schritt nach vorn.

    Ja genau. Du kannst deine OP nach Bekanntwerden der Testergebnisse bis zum 15.7 nochmal ändern.



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    18.10.2013
    Beiträge
    9
    Super danke
    WENN man jetzt 1,0 in dem Test hätte dann würde sich mein Schnitt im Prinzip ja auf ca. 1,7 verbessern und da das natürlich unwahrscheinlich ist ist vielleich das andere Prinzip wirklich besser.
    Weißt du vll, wie man die Note ausrechnet, die dann im TMS hätte (die dann mit diesem 49% zu 51% verrechnet wird).
    Ist das auch wieder abhängig davon, wieviel wieviel richtig haben



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  4. #4
    GuKPfl Avatar von toni332012
    Mitglied seit
    10.04.2013
    Semester:
    9. Wartesemester
    Beiträge
    326
    Hast du eine mediz. Ausbildung?

    Wenn nicht bringen z.B. 0,6 Bonus bei deiner DN nicht wirklich was.
    Aber wenn du z.B. im TMS 1,0 hast kämst du bei Unis mit 51% DN und 49% TMS auf ca. 1,46 was für Ulm eventuell reichen kann.



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    18.10.2013
    Beiträge
    9
    Ja ich habe Physiotherapie gemacht
    Ja ohne eine Ausbildung würde mir das wirklich gar nichts bringen
    Aber die Hoffnung stirbt zuletzt
    Nur ist 1,0 zu erreichen wahrscheinlich eher utopisch :/



    Blutdruckmessen ist boso. - Gesundheit ist Vertrauenssache. - [Klick hier]
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020