teaser bild
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 20
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    ehemals "lebe_deinen_traum"
    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    250
    Hi Leute,

    ich wollte mal fragen, wer von euch auch eine Zulassung in Varna hat und im Oktober dann mit Medizin oder Zahnmedizin startet

    Hätte jemand Interesse an einer WG? Man könnte ja schon mal paar Kontakte knüpfen



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    3
    lol! So viele auf einmal! Nicht das der Server gleich zusammenbricht

    Hast du deinen Platz schon sicher? Ich will Zahnmedizin studieren, muss noch den Test bestehen :S
    Hört sich bei dir so an, als hättest du den Platz schon sicher. Wenn ja



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2014
    Beiträge
    11
    hi, ich habe den aufnahmetest ende juli bestanden und werde im oktober humanmedizin anfangen



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.05.2014
    Beiträge
    7
    Ich bereite mich momentan auf den Aufnahmetest vor und hoffe, dass ich dann ebenfalls Ende September in Varna anfangen kann. flx300, hast du an einem Aufnahmetest der Uni teilgenommen oder dich über eine Agentur beworben? Könntest du vielleicht etwas über den Test an sich und - falls du vor Ort warst - die Uni erzählen?



  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.03.2014
    Beiträge
    11
    klar kann ich machen ich habe mich selbst um die bewerbung gekümmert und den aufnahmetest an der uni absolviert.
    die uni ist relativ klein, und logischerweise eher auf bulgarisch ausgerichtet..war dadurch etwas kompliziert sich vor ort zurecht zu finden, daher schonmal die info: raum 210a ist das sekreteriat für internationale studenten, da kann man einfach reingehen und um hilfe bitten. was mir super gefallen hat: die menschen (professoren, studenten, sekretariat, etc.) an der uni sind alle super nett, zuvorkommend und hilfreich! das wichtigste: die uni ist 10 minuten vom strand entfernt

    jetzt zum test: also was mir vor dem test sorgen bereitet hat war der englisch teil des tests, also listening comprehention, reading comprehention writing task und anschließend oral exam. beim schriftlichen teil brauchst du dir keine sorgen machen, der ist für deutsche mit abitur eigentlich einfach zu lösen!(kleiner tipp: falls du Filme/serien guckst, schau dir die auf englisch an! hat mir sehr geholfen!) nachdem du 90 minuten englisch, 45 minuten bio und 60 minuten chemie geschrieben hast (bio und chemie sind ziemlich simpel, einfach die 500 multiple choice fragen auswendig lernen) kommt nach einer mittagspause die oral exam: du bist mit 3-4 anderen bewerbern im raum und ziehst zufällig ein thema, zB hatte ich ein bild vom Herz. dann setzt du dich hin und bereitest dich ein paar minuten vor ohne notizen zu machen.. währenddessen spricht vorne die professorin mit anderen bewerbern. wenn du dann dran bist, musst du teilweise über dein leben erzählen (was du nach dem abi gemacht hast, ob du ärzte in der familie hast, wie du auf varna gekommen bist) und dann etwas über dein thema, wobei sie dir auch fragen stellen und weiterhelfen wird falls du nicht antworten kannst. daher der tipp: schau dir mal alle organe und systeme an!
    da mir beim test aufgefallen ist, dass viele mitbewerber diese information im internet nicht gefunden haben und dadurch unvorbereitet waren, hier ein link zum englisch teil: http://mu-varna.bg/EN/Students/Documents/engltest.pdf

    ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, falls du noch fragen hast frag ruhig ;) mfg



Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020