teaser bild
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 19
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    22.02.2009
    Beiträge
    16

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo!

    Wer von euch benutz eine Dienstpan-Software? Wir machen unseren Dienstplan noch ganz altmodisch mit einem Zettel und einem Stift... Wahrscheinlich muss ich euch nicht sagen, wie aufwendig das ist.

    Das sollte das Programm sollte regelbasiert den Plan selber erstellen, sodass man nur noch ein paar manuelle Änderungen eingeben muss.
    Die Regeln sind z. B.:
    - Kein Dienst nach Nachtdienst
    - Kein Dienst vor und am freien Tag (bei den Teilzeitstellen sind das feste freie Tage)

    Vielleicht geht das ja sogar irgendwie doodlemäßig, dass man sich bis zu einem Stichtag selber einträgt und dann der Dienstpanverantwortliche den Rest regelt?
    Ach so, und ein Gratisprogramm müsste es auch sein. Auch unser Haus hat kein Geld.

    Danke für Tipps!



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    07.09.2006
    Semester:
    vorbei
    Beiträge
    376
    Wir machen auch den Dienstplan ganz altmodisch mit Papier und Bleistift. Ich glaube auch, dass ein Programm das nicht einfacher macht. Ich glaube eher, dass man für das Programm noch mitdenken muss



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  3. #3
    ECHOnaut
    Mitglied seit
    11.08.2007
    Ort
    SC2000
    Beiträge
    9.045
    Naja wenns nichts kosten soll vielleicht ne Schöne Excel-Tabelle basteln?



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  4. #4
    gern geschehen Avatar von Kackbratze
    Mitglied seit
    05.04.2003
    Ort
    Muryevo
    Semester:
    Ober-Unarzt
    Beiträge
    21.329
    Excel-Tabelle und Papier

    Kacken ist Liebe!
    Salmonella ist Kacken!


    There are two kinds of people.
    Avoid both.




    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  5. #5
    Stukkadent
    Mitglied seit
    16.05.2010
    Ort
    Westen
    Beiträge
    33
    *aufwärm*

    Hallo,
    ich wollte mich mal erkundigen, wie das bei euch so läuft mit der Erstellung, ob jemand gute Software kennt oder gute Vorlagen für Exceltabellen.

    Bei uns ist es so (leider müssen Assistenten das selber machen), dass wir einen "geteilten" Google Calender haben, auf denen alle ihre Wünsche (vor allem aber "da kann ich keineswegs" Tage) eintragen können.
    Und daraus "basteln" wir dann einen Kalender. Dabei wird (händisch) eine Dienststatistik des Vormonats erstellt, sodass nicht einer ständig Freitage (bei uns die beknacktesten Dienste) und ein anderer ständig Donnerstage (mit freiem WE) hat. Ebenso, dass nicht jemand mehr als zwei Wochenenden hintereinander hat.
    Das funktioniert zwar (vielleicht einen kleinen Tacken besser als ganz mit der Hand), aber letzten Endes macht man doch alles menschlich im Kopf.

    Vielleicht kann jemand (der armen Seelen, die als Assistenten diese sch... Aufgabe haben) erzählen, wie es besser läuft?

    Danke im Voraus.

    LG
    stukki



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020