teaser bild
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 5 von 12
Forensuche

Thema: Vorkurse

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Charles Marvin Avatar von Charles Marvin
    Registriert seit
    14.08.2011
    Ort
    Marburg
    Semester:
    1.
    Beiträge
    23
    Hallo allerseits,

    dieser Thread richtet sich primär an jene, die Erfahrungen mit Vorkursen (insbes. Marburg, aber auch kostenpfl. etc.) vorweisen können.
    Lohnt es sich, einen solchen Kurs zu belegen? Welches Feedback, welche Meinungen könnt ihr dazu geben?



  2. #2
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    27.10.2012
    Ort
    ...
    Beiträge
    1.209
    Vorkurse sind zum Kennenlernen deiner Kommilitonen. Geld würde ich für sowas niemals bezahlen.
    "This sentence contains ten words, eighteen syllables, and sixty-four letters."
    - Wolfram|Alpha



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    929
    Kostenpflichtig? Würde ich niemals was für zahlen.
    Meist schüchtern Vorkurse eher ein, weil der Stoff stark vorgegriffen ist. Aber man lernt seine zukünftigen Mitstudenten kennen.



  4. #4
    Diamanten Mitglied Avatar von PrinzessinAmygdala
    Registriert seit
    21.07.2010
    Ort
    RWTH Aachen
    Semester:
    9.
    Beiträge
    1.582
    Sind die Vorkurse an den Unis nicht immer umsonst? Also in Aachen muss man dafür nix zahlen.



  5. #5
    Göttingen Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.08.2008
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    6.530
    Für Bildung kann man ruhig mal Geld ausgeben finde ich. Wenn es von der Uni ist, wird es sich ja wohl nur um einen Unkostenbeitrag handeln.
    So teuer wie die Repetitorien bei den Juristen wird es schon nicht sein.
    Manche lernen eben besser in solchen Kursen, man will das Geld dann ja auch nicht verschwenden.



Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019