teaser bild
Seite 65 von 70 ErsteErste ... 1555616263646566676869 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 325 von 346
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #321
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Hannover
    Semester:
    5
    Beiträge
    1.623
    Zitat Zitat von Sinsalabim Beitrag anzeigen
    Geht mir genauso. Ich finde es ja schon überaus bemerkenswert, wenn manche Leute Urlaub buchen kurz nach den Prüfungen und sich dabei darauf verlassen, dass sie alle Prüfungen im ersten Anlauf bestehen. Nicht dass ich ständig durch Prüfungen durchfallen würde, aber wenn ich diesen Druck zusätzlich hätte, würde ich vermutlich durchdrehen.
    das denk ich mir auch immer... hätte viel zu viel Angst, dass ich in irgendne Nachprüfung muss und dann der Urlaub ins Wasser fallen muss ^^



  2. #322
    Vet-In-Progress Avatar von JazzKo
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Gießen
    Semester:
    elf
    Beiträge
    2.799
    Zitat Zitat von Nickel1992 Beitrag anzeigen
    das denk ich mir auch immer... hätte viel zu viel Angst, dass ich in irgendne Nachprüfung muss und dann der Urlaub ins Wasser fallen muss ^^
    Da würde ich mich grün und blau ärgern!
    Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe,
    aber als Mensch unersätzlich.
    Johannes Rau



  3. #323
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2015
    Semester:
    6
    Beiträge
    299
    [QUOTE=JazzKo;1982430

    Kommt jemand zur AG ARK Frühjahrstagung nach Heidelberg???[/QUOTE]

    Was genau ist das denn?



  4. #324
    Vet-In-Progress Avatar von JazzKo
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Gießen
    Semester:
    elf
    Beiträge
    2.799
    Die Arbeitsgemeinschaft Amphibien- und Reptilienkrankheiten (AG ARK) ist ein Zusammenschluß der tierärztlichen Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde e.V. (DGHT).

    Mit über 500 Mitgliedern ist die AG ARK eine der stärksten Untergruppierung der DGHT und ist zugleich die größte Vereinigung von Tierärzten für Reptilien in Deutschland.

    Und die Tagungen sind legendär.. man kennt sich dort^^
    Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe,
    aber als Mensch unersätzlich.
    Johannes Rau



  5. #325
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.01.2015
    Semester:
    6
    Beiträge
    299
    Zitat Zitat von JazzKo Beitrag anzeigen
    Die Arbeitsgemeinschaft Amphibien- und Reptilienkrankheiten (AG ARK) ist ein Zusammenschluß der tierärztlichen Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde e.V. (DGHT).

    Mit über 500 Mitgliedern ist die AG ARK eine der stärksten Untergruppierung der DGHT und ist zugleich die größte Vereinigung von Tierärzten für Reptilien in Deutschland.

    Und die Tagungen sind legendär.. man kennt sich dort^^
    Verstehe ich das richtig? In die DGHT kann jeder und für die AG ARK muss man Tierarzt sein?



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020