teaser bild
Seite 5 von 20 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 25 von 96
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #21
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    14.508

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Fehlende Erfahrung und Fachkompetenz, nur 08/15-Unterricht streng nach Ausbildungshandbuch (eben weil es an Hintergrundwissen fehlt), Schüren von Angst vor allem was nur einen Milimeter davon abweicht. Teilweise Verbreitung von Mythen und Ablehnung von jeglichen Neuerungen.

    "Ich bilde seit x Jahren aus" ist nur bedingt ein Qualitätskriterium. Wenn man nichts anderes als das macht kommt man schnell in eine Art Blase.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



  2. #22
    Platin Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    625
    Unterricht nach Leitfaden würde ich von einem EH-Ausbilder auch erwarten und wird so von der BG gefordert. Das bezieht sich aber natürlich nur auf die Inhalte und nicht auf die Methodik.
    Für die vermittelten Inhalte ist es meiner Ansicht nach auch nicht erforderlich, wenn die Ausbilder tieferreichende Kenntnisse mitbringen und bei den derzeitigen Kursgebühren vermutlich auch finanziell nicht umsetzbar. Und gerade die Verbreitung von Mythen habe ich eher von Ausbildern erlebt, die einen rettungsdienstlichen Hintergrund haben o.ä. - oft auch den Rettungshelfer als Zivi vor 20 Jahren oder sowas...



  3. #23
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    14.508
    Den Rettungshelfer als Zivi vor 20 Jahren meinte ich eher nicht mit "rettungsdienstlichem Hintergrund". Ich habe halt Ausbilder/Dozenten kennengelernt, die sich wirklich sklavisch an den Leitfaden haben, ohne die Hintergründe zu verstehen, ohne zu verstehen, warum es bestimmte Änderungen gibt. Kein einziger Millimeter rechts oder links. Die Angst hatten und die Angst auch bei den Helfern geschürt haben. Die keine Frage beantworten konnten, deren Wortlaut nicht im Leitfaden abgebildet war.

    Und dann braucht man sich eben nicht wundern, wenn unsere Ersthelfer so schlecht sind wie sie aktuell sind.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.06.2019
    Beiträge
    44
    Also ich muss da dir echt wiedersprechen wackendoc. Deine geschilderten "bedenken" oder anders formuliert, die Kritik, die hier geschildert wird, ist nicht richtig. Die Vorschriften und Inhalte werden von der DGUV vorgeschrieben. Wie soll ein Unternehmen etwas anderes beibringen, wenn diese 9 Unterrichtsstunden vorgeschrieben sind. Die Erfahrung ist ebenfalls nicht notwendig. Wenn die Behörde es so vorschreibt, dann frag ich mich, wieso andere Menschen immer etwas auszusetzen haben. Vielleicht arbeiten die verantwortlichen Ärzte in den Firmen nicht gut? Vielleicht wollen sie nur ihr Anteil bekommen und alled andere wird ignoriert?



  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.06.2019
    Beiträge
    44
    Hat eventuell jemand anderes Interesse mal per PN zu schreiben? Bitte nicht wie Wackendoc nur schlechtes aufzählen und kritisieren. Ich freue mich, auf weitere nette Kontakte.



Seite 5 von 20 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019