teaser bild
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2008
    Beiträge
    31

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hallo ihr Lieben!

    Ich hatte im Sommer mein Examen und möchte mich demnächst auf die Innere als Weiterbildung stürzen. Was es am Ende für ne Fachrichtung wird ist noch nicht so ganz fest, aber ich hätte gerne ein großes Haus in dem man (fast) alles was die Innere so zu bieten hat auch sehen kann, also auch z.B. Rheuma, Nephro, Hämato-Onko.

    Natürlich hab ich mich schon umgeschaut auch wegen Weiterbildungsbefugnissen, aber ich hab immer noch keine gute Quelle für Tipps gefunden bzgl. der herrschenden Bedingung in den Kliniken. Ich würde weniger Wert auf die ganz große Karriere legen, vor allem wäre mir wichtig dass ich nachher eine klinisch sehr gute Ärztin bin und dass man ne relativ gute Betreuung durch Oberärzte etc. erfährt.
    Außer mal wahllos Assistenzärzte anzuschreiben sofern die auf den Internetseiten genannt werden ist mir noch nichts eingefallen.

    Räumlich gesehen bin ich flexibel, am liebsten wäre mir allerdings was in der Mitte Deutschlands, so etwa in 200km Umkreis von Fulda (hab dazu mal ein Bild gemacht).

    Ich wäre für jeden konkreten oder allgemeinen Hinweis wirklich dankbar, gerne auch PN...
    Angehängte Grafiken



  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.04.2015
    Beiträge
    23
    das ist natürlich ein recht umfangreiches Gebiet was wahrscheinlich 200 Klinik enthält. Großraum Frankfrut/Wiesbaden/Mainz, Großraum Nürnberg/Fürth, diverse Uniklinika, alte und neue Bundesländer.

    Kannst du das irgendwie einschränken? Zum Beispiel: nur Uni, kein Uni aber mehr als 500 Betten??



  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2008
    Beiträge
    31
    Oh hey sorry Borderline, irgendwie hat es mir gar nicht gemeldet dass sich nochmal jemand geäußert hat :/
    Ja also ich hab die letzten Wochen mal intensiv recherchiert, von daher kann ich sagen - da ich eben ne Innere mit großer Bandbreite möchte findet man das meist nicht bei Häusern mit wenig Betten... von daher würde ich sagen größeres Haus.
    Ob Uni oder nicht ist bisschen schwierig ehrlich gesagt, möchte mir so die Option Forschung etc nicht komplett verbauen aber bin jetzt auch nicht total heiß drauf die mega Karriere mit Habi zu machen (weil ich bisher für die Diss teilweise nicht so tolle Erfahrungen in der Forschung hatte, wie aber wsl so ziemlich jeder).

    Also ich staffele jetzt auch nochmal und sage konkreter:
    Rhein-Main-Gebiet + etwas weiter südlich/südwestlich? (also auch so Darmstadt, Mannheim) - hat da jemand positive/negative Erfahrungen? Bin bisher so bei Uni Frankfurt, Uni Mainz, evtl. Horst-Schmidt Wiesbaden, Darmstadt und eben ggf. Mannheim (Uni)/Heidelberg (Uni)/Ludwigshafen (KliLu) gelandet.
    Und sonst nach dem Suchen... würden mich konkreter noch vielleicht Marburg, Erfurt/Jena, Nürnberg/Erlangen, evtl. Würzburg interessieren.

    Ich weiß immer noch genug Ohje...



  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.08.2008
    Beiträge
    31
    Achja, btw, wie ist das denn mit Innere beim Bewerben so generell - ich weiß ja noch nicht welcher FA es da dann genau wird, hab maximal bestimmte Interessengebiete in der Inneren - wo bewerbe ich mich denn dann? Also wollte sowieso da jeweils vorher mal durchklingeln, aber bei welchem Chefarzt? Und macht das einen Unterschied in meiner Ausbildung wo ich da anfange? Also kann ich problemlos nachher z.B. Rheuma machen wenn ich in der Gastro starte?
    Danke danke danke! ;)



  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.09.2014
    Ort
    Hannover
    Semester:
    7
    Beiträge
    62
    Hey, könntest du vielleicht berichten, wie deine Bewerbungen und dein Arbeitsstart gelaufen sind? Wie würdest du deine Fragen retrospektiv beantworten?



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019