teaser bild
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 16 bis 20 von 20
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #16
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    22.10.2013
    Semester:
    Klinikhäschen
    Beiträge
    1.863
    Zitat Zitat von Juninho95 Beitrag anzeigen
    Das Problem besteht auch darin , dass das Wissen der Oberstufe im Rahmen einer Ausbildung flöten geht
    Das Wissen aus der Oberstufe war bei mir schon in August (letztes Abi mitte Juni) fast komplett "weg". Und das wird sich auch durchs Studium nicht ändern. Das Wissen der Oberstufe brauchst du im Studium ja auch meist nicht, und wenn, dann googelst du halt .
    Zitat Zitat von Juninho95 Beitrag anzeigen
    die Gesetzteslage sich nach drei Jahren ändern könnte
    ich würde eher davon ausgehen, dass falls es eine Änderung bzgl. der WZ-Quote geben sollte, die eher positiv für die Wartenden wäre. Und man würde euch auch sicherlich nicht mit euren Wartesemestern im Regen stehen lassen (allein schon aus Sorge vor den Klagen der paar zehntausend Wartenden).

    EDIT:
    Zitat Zitat von Juninho95 Beitrag anzeigen
    was war nach 6 wochen vorbei ?
    Ich glaube, damit war das Abiwissen gemeint.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  2. #17
    Göttingen Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.08.2008
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    6.523
    Andere Leute haben ja gar nicht alle NaWis in der Oberstufe belegt und kommen auch gut im Studium zurecht. Außerdem sind Bio, Chemie und Physik nicht die Hammerfächer in der Vorklinik, eher Anatomie, BC und Physio.

    Wenn sich die Gesetzteslage ändern würde, dann bestimmt nicht rückwirkend.

    Wenn du wirklich den Quereinstieg machen willst, musst du dich informieren, an welcher Uni du ZM machen kannst. Geht längst nicht an jeder. Modellstudiengang z.B. bringt dir gar nichts.
    Dann musst du darauf gefasst sein, zweimal spontan eine Zulassung zu bekommen und sofort umziehen zu müssen. Wenn du Glück hast. Wenn du Pech hast, bekommst du gar keine Zulassung für Human im höheren Semester.

    Wenigstens kannst du parallel immer den Ham-Nat mitschreiben. Aber das kannst du jetzt auch schon.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  3. #18
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    26.04.2013
    Beiträge
    538
    Eine direkte Zulassung für HM ist immer besser als der Quereinstieg. Du stellst dir das zu einfach vor.
    Es sei denn, du kannst dir auch vorstellen, Zahnarzt zu werden.
    Wahre Worte. Außerdem, beim Quereinstieg musst du bereit sein, jeden Studienplatz anzunehmen - der kann dann auch in einer Stadt sein, wo du nie hin wolltest.
    Wenn du unbedingt den Quereinstieg versuchen willst - dann such dir eine Uni, wo die zahnmedizinischen Kurse (TPK) nicht gleich im ersten Semester starten. So sparst du unter Umständen viel Geld und (unterschätze das nicht) Nerven.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  4. #19
    Göttingen Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    29.08.2008
    Semester:
    3. WBJ
    Beiträge
    6.523
    Ich würde eher schauen, wo die Scheine äquivalent sind.
    Vom TPK kann man sich auch abmelden.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  5. #20
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    03.03.2014
    Beiträge
    34
    Weiß jemand wann die Bescheide fürs höhere Fachsemester verschickt werden? Habe mich deutschlandweit beworben, aber natürlich nennt keine Uni ein Datum. Das Lustige ist, dass mir Lübeck als einzige Unis schon Ende Juli abgesagt hat (haben sich bestimmt ganz viel Mühe gegeben, zu schauen ob Plätze frei sind).



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019