teaser bild
Seite 8 von 230 ErsteErste ... 4567891011121858108 ... LetzteLetzte
Ergebnis 36 bis 40 von 1148
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #36
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    01.09.2016
    Beiträge
    29

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Hey
    voll schön, dass es diesen Chat gibt.
    Welche Literatur zum Lernen ist denn empfehlenswert? Es gibt ja schon viele Anbieter.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  2. #37
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    05.04.2016
    Beiträge
    49
    Ein Freund von mir hat nen Kurs bei meditrain gemacht.er war auch sehr zufrieden, allerdings finde ich 869€ für 5 Tage doch sehr stark übertrieben.sollte ich einen Kurs machen dann eher bei einem anderen Anbieter.bücher habe ich mir jetzt von meditrain und medguru bestellt.hole mir später vielleicht noch was von fritest, die sollen ja vom Niveau her sehr hoch angesetzt sein



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  3. #38
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    27.08.2016
    Beiträge
    4
    Was haltet ihr von einer online Vorbereitung für den tms ?



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  4. #39
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    22.10.2013
    Semester:
    Klinikhäschen
    Beiträge
    1.863
    Ich hatte auch den 5-tägigen Kurs von Medi-Learn, mir hat er geholfen, da ich sehr schlecht strukturiert war, aber notwenig sind diese Kurse keinesfalls! Ihr erfahrt dort auch keine Geheintipps, die nicht in den Büchern stehen.

    Im Nachhinein würde ich euch zu einer Anleitung zu den Untertests raten. Es gibt eine von MedGuru meines Wissens, ich persönlich finde die Neue vom Stark-Verlag besser.

    Dann braucht ihr noch Übungsmaterial. Von welchen Anbieter ist relativ schnuppe, aber Fritest ist sehr gut.
    Wozu ich aber definitiv raten kann, ist der online TMS-Kurs von t-med. Bei den Skills-Kursen kann man sich z.B. beim Konzentrationstest die Muster aussuchen und sich bis zu 3 Stück pro Tag neu generieren lassen. Ich finde diesen Kurs auch vom Preis-Leistungsverhältnis super.

    Ihr werdet weniger "lernen", als üben!
    Sicher sitzen müssen auch Kopfrechnen, Einheiten umrechnen usw.! Auch dafür lassen sich über Google oder so online Tools finden, die immer neue Übungsaufgaben generieren. Klingt banal, rettet euch aber Punkte.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]
  5. #40
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    04.09.2016
    Beiträge
    1
    Hallo
    Ich reihe mich dann mal bei euch ein, weil ich den TMS auch 2017 mitschreiben werde.
    Ich habe mein Abitur dieses Jahr hinter mich gebracht und auch wenn ich mit der DN 2,2 sehr geringe Chancen auf einen Studienplatz habe in den nächsten Jahren, werde ich erstmal alles ausprobieren.



    MEDIsteps - Verringert Bürokratie deiner ärztlichen Weiterbildung - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020