teaser bild
Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6 bis 10 von 69
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #6
    Von hier an blind Avatar von Logo
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    war Kiel
    Semester:
    OA IM
    Beiträge
    2.935

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Da werden in Zukunft viele Fragen zu beantworten sein 😄
    Aber Hilfsfristen sind ja dehnbar....



  2. #7
    Registrierter Benutzer Avatar von Diplom-Arzt
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Wien / München
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von WackenDoc Beitrag anzeigen
    Tja- dann werde ich mir wohl auch einen anderen Job suchen müssen.
    Na wer wird denn da so schnell den Kopf in den Sand stecken...



  3. #8
    Registrierter Benutzer Avatar von Diplom-Arzt
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Wien / München
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von Brutus Beitrag anzeigen
    Tja, was soll ich sagen. Der Prozeß von dem LSG war Ende 2015. Wenn damals schon alle Honorarkräfte ganz bewusst die Arbeit in MV eingestellt hätten und die Wachen daher nicht besetzt werden hätten können, dann hätte die Politik mittlerweile sehr unbequeme Fragen beantworten müssen. Und das nicht zuletzt weil am Sonntag in MV Wahlen sind.
    Aber so ist es wie immer: Arzt kann doch nicht einfach nicht arbeiten. Berufung, Samariter und so...
    Wenn man sich das Video ansieht, in dem der DRK-Arzt aus MV spricht, dann kriege ich die Krise. Ja, wir dürfen keine Honorarärzte mehr beschäftigen. Aber ich hoffe, dass trotzdem die Ärzte noch kommen, weil wir ja sonst den Rettungsdienst nicht mehr stemmen können. Und was hinterher mit der DRV / Gerichten ist, werden wir dann sehen.
    Geht's noch?
    Das wäre mal wirklich notwendig!!!

    Habe mich gerade gefragt, ob eine Petition in diesem Fall was bringen würde? Wenn, dann müsste die Petition aber vermutlich von den Patienten ausgehen... sobald ein Arzt diese Petition starten würde, würde es wahrscheinlich sofort wieder heißen: "diese geldgierigen Notärzte wollen nur nicht in die Sozialkasse einzahlen!"

    Wäre der Verdienst als Notarzt nicht jetzt schon so mickrig, hätte ich übrigens keine Probleme damit zusätzliche Sozialversicherungsbeiträge zu zahlen... aber wenn die jetzt noch abgezogen werden, bleibt am Ende fast nichts mehr übrig...

    Das mit der Arbeitszeit sehe ich dagegen schon eher als Argument. Dabei wird aber anscheinend vergessen, das es sich hierbei um Bereitschaftdienst handelt, der Notarzt also nur wirklich dann arbeitet, wenn er einen Einsatz hat... und in den meisten ländlichen Regionen, die ich so kenne heißt das pro Schicht 1-3 Einsätze im Durchschnitt.... anders sieht es natürlich in den Großstädten aus, wobei ich hier keine genauen Zahlen kenne wieviel Ärzte da als Honorarärzte mit Zusatzverdienst arbeiten... schätze aber so 50%... wenn die auch noch wegfallen würden, na dann Gute Nacht!



  4. #9
    Registrierter Benutzer Avatar von Diplom-Arzt
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    Wien / München
    Beiträge
    24
    Hier noch zwei interessante Artikel zu dem Thema....

    Aktuelles: Honorar- und Notärzte - Aktuelle Urteile verneinen Sozialversicherungspflicht
    http://www.bdolegal.de/de-de/einblic...teile-verneine

    vs.

    Entscheidung des Bundessozialgerichts: Notarztversorgung in Mecklenburg-Vorpommern und bundesweit in Gefahr
    http://www.bdolegal.de/de-de/news/20...ts-notarztvers

    Das letzte Wort ist hier sicherlich noch nicht gesprochen, dennoch sollte die Ärzteschaft hier wachsam sein und nicht wie leider schon viel zu oft in der Vergangenheit klein beigeben...

    Ist hier jemand aus Mecklenburg-Vorpommern?



  5. #10
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Registriert seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    14.502
    @Diplom-Arzt: Ich mache das hauptberuflich und hab jetzt schon Probleme genug Schichten zu bekommen. Und die Fahrtstrecken sind inzwischen so weit dass die Spritkosten ein nicht gerade unwichtiger Faktor sind.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019