teaser bild
Seite 6 von 14 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 30 von 69
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #26
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    10.10.2013
    Beiträge
    303

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Wie läuft das eigentlich, ist man als FA auch noch Assistenzarzt? Ich dachte immer AiW und Assistenzarzt sind das gleiche und Facharzt eine Stufe drüber, hier klingt aber so durch als sei es eher eine Unterscheidung zw. Assistenzarzt und Oberarzt und FA ist mehr nur Titel, unabhängig vom Status.



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  2. #27
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    17.03.2006
    Beiträge
    1.239
    Unterscheiden muss man mehrere verschiedene Sachen:
    - Nicht-Facharzt und Facharzt -> vor allem rechtliche Unterscheidung im Sinne von wer trägt die Verantwortung bzw. darf alleine Arbeiten etc.
    - Assistenzarzt, Facharzt, Oberarzt, Leitender Oberarzt -> als Gehaltsstufen
    - Assistenzarzt, Weiterbildungsassistent, Facharzt, Honorararzt, Funktionsoberarzt, Oberarzt, geschäftsführender Oberarzt, leitender Oberarzt etc. -> eher im Sinne von Was sind die Aufgaben/Positionen im Team
    usw...

    Und dann gibt es die klassische Karriere: Weiterbildungsassistenz, Facharzt, Oberarzt...
    Oder verrückte Dinge wie ein Nicht-Facharzt der trotzdem Oberarzt wird, oder Sachen wie Funktionsoberärzte die zwar Facharztgehalt bekommen aber nach außen eine Art Oberarzt darstellen und damit billig Oberarztaufgaben übernehmen. Das kann aber auch von Vorteil sein weil man sich damit Assistentenaufgaben spart etc.

    Kurz: es hängt sehr viel vom Team ab. Die perfekte Position für einen selbst zu finden ist die große Kunst. Es gibt diese Alt-Assistenten die in ihrer Position glücklich sind, es gibt die Oberärzte die die faulsten ... sind die man sich vorstellen kann und damit glücklich sind, es gibt diese Funktionsoberärzte die ewig Facharzt sind und damit quasi als als "Alt-Fachärzte" z.B. von Assistenten-Diensten befreit werden etc.
    Oder: Finde deine Position und werde glücklich!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  3. #28
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    16.04.2006
    Beiträge
    363
    Zitat anignu:

    "Oder verrückte Dinge wie ein Nicht-Facharzt der trotzdem Oberarzt wird, "
    --> Das ist seit Jahren tarifvertraglich und rechtlich nicht mehr möglich.
    Es mag, z.B. im Reha-Bereich noch einige Altfälle geben, aktuell geht so etwas aber nicht mehr (jedenfalls nicht als rcihtiger OA, beim Funktionsoberarzt sieht es da evtl. noch etwas anders aus)



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  4. #29
    The Cake is a Lie Avatar von Kackbratze
    Mitglied seit
    05.04.2003
    Ort
    Muryevo
    Semester:
    Ober-Unarzt
    Beiträge
    20.421
    Es gibt noch FOAs ohne Facharztstatus. Allerdings sind das Einzelfälle und werden mit Druck in Richtung Facharzt gedrängt.

    Kacken ist Liebe!
    Salmonella ist Kacken!


    Ich verkaufe diese modischen Lederjacken!



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
  5. #30
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    21.10.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    270
    Also allein keine Dienste mehr zu machen und um 15:30 nach Hause zu gehen sind Dinge, warum ich so schnell wie es geht den FA machen würde. Ist sicher von Haus zu Haus unterschiedlich....



    Stark für Ärzte - Stark für Euch. - Der Hartmannbund - [Klick hier]
Seite 6 von 14 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019