teaser bild
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 11 bis 15 von 15
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #11
    Diamanten Mitglied Avatar von Heerestorte
    Registriert seit
    31.05.2013
    Ort
    Nebel des Grauens
    Semester:
    Post-HExer
    Beiträge
    4.282

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Zitat Zitat von Ende-in-Sicht Beitrag anzeigen
    Ganz einfach, weil Rettungssanitäter und Rettungshelfer in dem Artikel in EINEM Abschnitt beschrieben werden und von den beiden differenziert, der Notfallsanitäter erklärt wird. :-P @Heerestorte
    Aber hast du es jetzt verstanden bzw. hast du noch Fragen zur Ausbildung?



  2. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    84
    Ich denke ja. Rettungssanitäter ist demnach wahrscheinlich die Ausbildung, nach deren Ende man eine höhere Qualifikation besitzt, wenn man sich die Zahlen der Ausbildungsstunden mal so anguckt, richtig?



  3. #13
    Diamanten Mitglied Avatar von Heerestorte
    Registriert seit
    31.05.2013
    Ort
    Nebel des Grauens
    Semester:
    Post-HExer
    Beiträge
    4.282
    Genau! Rettungshelfer ist der "Gehilfe" vom Rettungssanitäter quasi.
    Der Rettungssanitäter darf einen Krankentransport führen, das darf der Rettungshelfer nicht.

    Und der Rettungssanitäter ist dann quasi der Gehilfe vom Rettungsassistent/Notfallsanitäter auf dem Rettungswagen.



  4. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    84
    Jap, genau so habe ich mir das gedacht.



  5. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    20
    Ich bin aktuell in der gleichen Situation und überlege auch den RS zu machen.
    Allerdings meinte ein Bekannter zu mir, dass ich nach meinem Staatsexamen nicht mehr im Rettungsdienst tätig sein dürfte, da man als Zahnmediziner "Heilkunde" ausübt und man somit beim Einsatz im Rettungsdienst zu erweiterten Maßnahmen gezwungen wäre, die durch einen RS nicht durchgeführt werden dürfen.

    Hat jemand Erfahrungen mit diesem Thema oder gibt es genauere Aussagen?

    Danke schon mal



Seite 3 von 3 ErsteErste 123

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019