teaser bild
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678
Ergebnis 36 bis 38 von 38
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #36
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    14.08.2015
    Ort
    HD
    Semester:
    4
    Beiträge
    37
    Bin auch der Laptop Fan und nehme meinen regelmäßig in die VL mit. Es hängt natürlich sehr vom Lerntyp ab!
    Hier in HD bilden die Vorlesungen im Wesentlichen die Basis für die Klausuren und später auch für das mündliche Physikum.
    Habe mir einen Lenovo X1 Yoga Convertible geholt - nutze OneNote und kann die Folien via PDF in das Programm transferieren und dann entweder Notizen mit einem Stift an der Seite zur Folie einfügen oder direkt wichtige Bereiche in der Folie selbst markieren.

    Kein Papierverbrauch und kein Organisationszwang - alles gebündelt an einem Ort und jederzeit aufrufbar. Mithilfe der neuen Funktion von OneNote ist es auch möglich wichtige Bereiche (z.B. klausurrelevante Themen) mit Tags zu betiteln - später kann man die Tags dann einfach abrufen.
    Insgesamt bin ich sehr zufrieden und muss auch sagen dass ich den ganzen Papiermist nicht vermisse - allein schon der Verbrauch an Tinte und Papier um 60 Folien auszudrucken...
    Aber wie gesagt - jeder muss für sich herausfinden was passt und was nicht!



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  2. #37
    Registrierter Benutzer
    Mitglied seit
    26.04.2018
    Beiträge
    177
    Ich überleg inzwischen auch, welchen Laptop/Tablet ich fürs Studium kaufen will.
    Nen eigenen Desktop PC hatte ich noch nie und will ich auch gar nicht, ich hab lieber alles an einem Ort. Daher dachte ich mir, kaufe ich mir einen guten Laptop (mein jetziger ist ziemlich alt, zu klein und außerdem taugt der Akku nicht mehr).
    Jetzt lese ich hier aber von Tablets mit Stift usw, was schon gut klingt. Ein separates Tablet will ich aber auch nicht, dann hätte ich ja schon wieder zwei Geräte und müsste ständig mit USB-Stick o.ä. die Daten hin und her schieben. Eigentlich wär mir ein Laptop-Tablet-Hybrid am liebsten, aber die sind halt schon erheblich teurer als ein normaler Laptop und außerdem finde ich nur welche mit spiegelndem Display!?
    Naja, lange Rede, kurzer Sinn:
    Lohnt sich eurer Meinung nach der Aufpreis für einen Laptop-Hybrid gegenüber einem normalen Laptop gleich zu Anfang des Studiums, oder ist es besser abzuwarten und ggf. später was anderes zu kaufen?



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
  3. #38
    Diamanten Mitglied Avatar von Heerestorte
    Mitglied seit
    31.05.2013
    Ort
    Nebel des Grauens
    Semester:
    Scheinfreiiiiiiii
    Beiträge
    4.019
    Das kommt halt drauf an, wie dein Lerntyp sein wird.
    Ich habe einen Desktop PC fürs daheim zocken, Folien anschauen etc und in den VL einfach von Hand mitgeschrieben.
    Dann dachte ich mir mal:"Haja, Tablet für die VL voll geil."
    Habe ich genau zwei Mal mit in die VL genommen und dann bin ich eh in kaum noch Vorlesungen gegangen

    Wenn du in jede VL gehen und fleißig mitschreiben willst,
    dann macht der Kauf ausgerichtet nach dem Zweck Uni Sinn, ansonsten würde ich eher schauen,
    welches Gerät du Zuhause wohl am besten benutzen könntest.



    NEU: Viku - Videokurs von MEDI-LEARN für das Physikum - Klick hier!
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019