Hallo ihr Lieben,
ich bin gerade etwas beunruhigt und auch wütend auf mich selbst, weil ich vergessen habe, den Platz an meiner Heimatuni (Erlangen) für mein erstes PJ-Tertial im PJ-Portal in "Inland" umzuändern (das war nur bis 10.04. möglich), da ich dieses eigentlich in Stuttagrt machen will und dafür auch eine Zusage habe. Von der Klinik in Erlangen selbst habe ich noch gar nichts gehört, deswegen hatte ich auch gar nicht mehr daran gedacht, abzusagen.
Ging es jemand schon mal so oder ähnlich?
Bzw. weiß jemand, wie verbindlich ich den Platz, den ich im Portal eingetragen habe, annehmen muss?

Ich habe der Klinik und dem Studiendekanat natürlich schon geschrieben, aber jetzt über Ostern erreicht man eben niemanden...
Vielen Dank für eure Hilfe!