Schau dir einfach mal die Auswahlkriterien auf S. 11-13 an:

https://hochschulstart.de/fileadmin/...dh_ws20-21.pdf

In Greifswald werden, wie du dort siehst, 20% der AdH-Studienplätze zu 90% via TMS und Ausbildung vergeben, nur zu 10% via Abi. Und in Jena werden 10% der AdH-Studienplätze zu 95% via TMS und Ausbildung vergeben, nur zu 5% via Abi. Ich vermute also stark, dass du dort mit gutem TMS eine Chance hättest. Müsstest du dir mal im Detail ausrechnen.

Außerdem wären auch noch Berlin und Homburg lohnend, wenn du zusätzlich zur Ausbildung noch einen Dienst machst.

Ich glaub also, dass Ausland nicht unbedingt zwingend ist. Trotzdem würde auch eine Testteilnahme am MedAT-Z sicher nicht schaden. Noch dazu wo man den beliebig oft wiederholen kann, und es für Zahnmedizin keine Quotenregelung mehr gibt.