teaser bild
Seite 225 von 227 ErsteErste ... 125175215221222223224225226227 LetzteLetzte
Ergebnis 1.121 bis 1.125 von 1135
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #1121
    Platin Mitglied
    Mitglied seit
    17.07.2005
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    640

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Ich war im zweiten WB-Jahr auf ITS und bin danach Notarzt gefahren und hätte die ITS-Erfahrung nicht missen wollen. Durch unser MET-Team hatte ich vor meinem ersten eigenen Notarzt-Einsatz schon eine Reihe von Reanimationen und akuten Dekompensationen innerklinisch erstversorgt (natürlich nicht vergleichbar mit der Präklinik, wenn man zur Not unter CPR einmal mit dem Fahrstuhl auf ITS fährt , was mir dann doch ein ganz gutes Gefühl gegeben hat.
    Als Saal-Anästhesist lernst du - zumindest in den ersten Jahren - wenig für die NA-Tätigkeit. Auf ITS sieht man jedoch zumindest viele der bedrohlichen präklinischen Notfallbilder.
    Andersherum gibt es natürlich auch viele gute Notärzte, die es anders irgendwie gelernt haben. Und wenn man meine obige Argumentation wirklich konsequent verfolgt, sollte man vorher auch noch ein Jahr Kinder-ITS, Geburtshilfe und interdisziplinäre Notaufnahme durchlaufen haben...

    Der Kurs bringt einem natürlich auch viel, wenn man hinterher nicht fährt. Gerade auch für die ITS-Dienste. Aber zuviel Zeit zwischen Kurs, Prüfung und präklinischen Einsatz würde ich mir nicht lassen (dauert meist eh schon lang genug) - sonst vergisst man vieles wieder und baut innerlich eine riesen Hürde auf; lieber Augen zu und durch...



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  2. #1122
    Platin Mitglied
    Mitglied seit
    17.07.2005
    Ort
    Balkonien
    Beiträge
    640
    Doppelpost



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  3. #1123
    Registrierter Benutzer Avatar von Rettungshase
    Mitglied seit
    12.10.2010
    Beiträge
    1.448
    @ Yellani: Ich würde den Kurs erst dann machen, wenn du gedenkst, innerhalb des folgenden halben Jahres auch die Mitfahrten zu sammeln.

    Ob vor oder nach Intensivzeit aktiv als NA zu fahren... das sind beides Konzepte, die an verschiedenen Häusern unterschiedlich gehandhabt werden. Jedes davon hat seine Vor- und Nachteile und keins von beiden scheint katastrophal falsch zu sein.
    I can't fix stupid but I can sedate it.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  4. #1124
    Endgegner besiegt Avatar von WackenDoc
    Mitglied seit
    24.01.2009
    Semester:
    Bauschamane
    Beiträge
    14.832
    Ich muss ja zugeben, dass ich reiner Präkliniker bin. Hab nie auf einer ITS gearbeitet und kann damit auch nichts mit anfangen. Sekundärverlegungen sind so gar nicht mein Ding. Und mein Fachgebiet ist auf den DIVI-Protokollen "sonstige". Gerüchteweise sind meine RAs/NFS auch nicht unzufriedener als mit anderen Notärzten. Irgendwas kann man meist ziemlich gut und irgendwas eher nicht so. Das liegt in der Natur der Sache und den Rest lernt man durch Erfahrung und Weiterbildungen.
    This above all: to thine own self be true,
    And it must follow, as the night the day,
    Thou canst not then be false to any man.
    Hamlet, Act I, Scene 3



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]
  5. #1125
    Diamanten Mitglied
    Mitglied seit
    23.05.2012
    Semester:
    Narkosefachzwerg
    Beiträge
    2.311
    In manchen Bundesländern ist ja die Intensivzeit (6 Monate) Voraussetzung für die Zusatzbezeichnung Notfallmedizin (BaWü zum Beispiel), das muss man im Zweifelsfall auch mit einplanen.
    Der Zeitpunkt des Kurses wäre bei mir egal gewesen, da der Kurs so unterirdisch war, dass ich da eh nix anderes gelernt habe als im RS-Kurs vor dem Studium.



    Dein starker Partner im Studium: Marburger Bund - Entdecke Deine Vorteile - [Klick hier]

MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2020