teaser bild

Umfrageergebnis anzeigen: Wie sollen wir unseren Examensthread nennen?

Teilnehmer
15. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • H2018 - Nach mir die IMPP-Flut

    1 6,67%
  • H2018 - IMPP-Gegner schlagen zurück

    0 0%
  • IMPPiana Jones - der letzte Kreuzzug

    1 6,67%
  • Stex ohne T im H18

    0 0%
  • H2018 - Nothing is impposible

    8 53,33%
  • H2018 - IMPPossible

    2 13,33%
  • H2018 - ImpPeeingmypants

    2 13,33%
  • H2018 - ImpP(f)gegner

    1 6,67%
Seite 6 von 156 ErsteErste ... 23456789101656106 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 30 von 780
Forensuche

Aktive Benutzer in diesem Thema

  1. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.2017
    Beiträge
    26

    - Anzeige -

    Interesse an einer Werbeanzeige hier?
    mehr Infos unter www.medi-a-center.de

    Muss man eigentlich in der Nähe von der Uni gemeldet sein oder kann man sich das frei aussuchen?



  2. #27
    Diamanten Mitglied
    Registriert seit
    04.08.2012
    Semester:
    12. (PJ)
    Beiträge
    7.201
    Frag am besten dein LPA. In Hessen kann das Zeugnis nur an eine deutsche Adresse geschickt werden, aber ansonsten ist es glaube ich völlig egal ob/wo man gemeldet ist.



  3. #28
    Randale und Hurra
    Registriert seit
    27.04.2012
    Ort
    Kruppstahl und Beton
    Semester:
    durch.
    Beiträge
    3.476
    Bei Physikum hab ich alles über die 300 km entfernte Adresse meiner Eltern (die nicht meine damalige Meldeadresse war) geregelt. War kein Problem.



  4. #29
    Z.n. HEX Avatar von *milkakuh*
    Registriert seit
    02.12.2008
    Ort
    Hannover
    Semester:
    12.
    Beiträge
    4.915
    Hat noch jemand weitere Namensvorschläge für unseren Thread? Würde in den nächsten Tagen mal eine entsprechende Umfrage dazu in den Eingangspost integrieren.

    Ich hab übrigens ständig Angst irgendwelche Fristen zu verpassen. Bei der Examensanmeldung und bei der Bewerbung fürs PJ kommt da ganz schön was an verschiedenen Deadlines zusammen....Erste PJ-Bewerbung für Gießen hab ich schon abgeschickt Hauptsache ich bewerb mich für's PJ, bevor ich überhaupt für das Examen angemeldet bin...

    Hab bei meinem LPA übrigens nachgefragt, wie es mit dem Abmelden aussieht. In der Approbationsordnung steht dazu, dass das nur mit Angabe des Grundes und der Genehmigung durchs LPA möglich ist. Bei uns kann man sich vor der offiziellen Ladung (Anfang/Mitte September) ohne Begründung noch abmelden.



  5. #30
    tachykard Avatar von Absolute Arrhythmie
    Registriert seit
    16.08.2010
    Ort
    Bonn
    Semester:
    12/III
    Beiträge
    11.458
    Bei uns kann man sich auch ohne Gründe abmelden, ein Formular dazu liegt bei uns auch bei der Anmeldung bei. Aber sofern ich nicht doch noch irgendwo durchfallen sollte werde ich auch antreten.
    Die PJ-Bewerbung läuft bei uns über das PJ-Portal, ich hoffe dass ich einen guten Startplatz für die Anmeldung zugelost bekomme und ein bisschen Auswahl habe. Wär blöd wenn ich in irgendein Haus in der Eifel müsste



MEDI-LEARN bei Facebook

Die Webseite von MEDI-LEARN wird unterstützt von

     © MEDI-LEARN, Dorfstraße 57, 24107 Ottendorf 1996-2019